3. Quartal 2021: Allianz SE meldet +9,5 % Gesamtrendite. AXA vor +7%

Mehrere Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen haben vorläufige ungeprüfte Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2021 veröffentlicht. In diesem Artikel wird die Performance des deutschen Anschlusskonzerns Allianz und des französischen Anschlusskonzerns AXA dargestellt.

Allianz

  • der Gesamtumsatz stieg im 3. Quartal 2021 um 9,5 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum,
  • Das operative Ergebnis stieg im dritten Quartal 2021 gegenüber dem dritten Quartal 2020 um 11,3 % auf 3,2 Milliarden Euro.
  • Der auf Aktien entfallende Nettogewinn stieg im dritten Quartal 2021 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2,3 % auf 2,1 Mrd. EUR.
  • das Betriebsergebnis erreichte im dritten Quartal 2021 9,9 Mrd. EUR, was 82 % der gesamten festen Zölle von 12 Mrd. EUR entspricht,
  • Der auf Aktien entfallende Nettogewinn für das dritte Quartal 2021 betrug 6,9 Mrd. EUR, was im Vergleich zum Vorjahreszeitraum eine Steigerung von 38,3% bedeutet.
  • die Solvabilitätsquote im zum Ende des dritten Quartals 2021 endenden Solvency-II-Regime beträgt 207%,
  • Das Betriebsergebnis soll sich der für 2021 festgelegten Tarifobergrenze von 12 Mrd. EUR plus 1 Mrd. EUR nähern.

AXA

  • Im ersten Quartal 2021 stieg der Gesamtumsatz gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020 um 7 % auf 76 Mrd. EUR.
  • Die Einnahmen aus Versicherungsaktiva und -passiva stiegen im ersten Quartal 2021 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 7 % auf 25,5 Mrd. EUR,
  • Der Umsatz in der privaten Krankenversicherung wurde im dritten Quartal 2021 mit 11,5 Mrd. EUR ausgewiesen, gegenüber dem dritten Quartal 2020 von 4 %,
  • Das Segment Lebensversicherung und Prozessführung erreichte im dritten Quartal 2021 24,5 Mrd. EUR, ein Plus von 12 % gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2020.
  • In der ersten Anlage beliefen sich die Produktionserlöse im ersten Quartal 2021 auf 1,1 Mrd. EUR (+ 17 %),
  • die Solvabilitätsquote nach dem am 30. September 2021 endenden Solvency II-Regime beträgt 214 %. Gegenüber dem 30.06.2021 ist das ein Plus von 2 Prozentpunkten.
Quelle:

www.axa.com/en/press/press-releases/9m21-activity-indicators
www.allianz.com/en/press/news/financials.html


oPojitn.cz – Informationen aus der Welt des Versicherungs- und Risikomanagements

Ein Nachrichtenportal, das die umfassendsten Nachrichten aus der Welt des Versicherungs- und Risikomanagements präsentiert. Die ersten täglichen Pin-News zur Entwicklung des Versicherungsmarktes, Expertenanalysen, Informationen zu angebotenen Versicherungsprodukten und Interviews mit führenden Persönlichkeiten der Versicherungsbranche.

Sie informieren: www.opojisteni.cz

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.