Warum endete „Suelta la Sopa“, das Unterhaltungsprogramm von Telemundo?

Foto: @orlandosegura2021 / @luchoborregoc / @aylinmujic / @juanmaconfiesa

Nachdem er sich acht Jahre lang als eines der meistgesehenen Unterhaltungsprogramme in den Vereinigten Staaten und Teilen Mexikos positioniert hatte, Sag mir, was du weisst Es wird voraussichtlich in den folgenden Wochen des Jahres 2021 auslaufen, da der Vertrag mit dem ausstrahlenden Fernsehsender nicht verlängert wird.

An diesem Montag, dem 4. Oktober, waren die Fernsehwelt und die breite Öffentlichkeit schockiert, als sie erfuhren, dass die Möglichkeit bestand, dass die berühmte Unterhaltungssendung enden würde, obwohl sie eine der meistgesehenen in der amerikanischen Union war.

Die Version begann nach dem Portal im Netzwerk zu zirkulieren Meinung die Informationen veröffentlichen, die sie angeblich per E-Mail erhalten haben, direkt von Telemundo. Mit dieser E-Mail bestätigte das Unternehmen die Nachricht, indem es sich bei Suelta la Soup dafür bedankte, Teil seines Kanals zu sein und wichtige Nachrichten aus der Unterhaltungswelt aus den Schützengräben zu liefern.

Aus den erhaltenen E-Mails geht hervor, dass Telemundo angegeben hat, dass das Programm, das noch auf seiner Kanalleiste ausgestrahlt wird, nach acht Jahren ununterbrochener Übertragung die Ausstrahlung einstellen würde. Unter anderem dankte der Fernsehsender den Beiträgen aller Beteiligten des Senders und würdigte ihr Engagement und ihr Engagement für das Unternehmen.

Laut den von La Opinion hinzugefügten Informationen wird das Programm aufgrund des an seiner Produktion beteiligten Unternehmens enden Bukit Tinggi Unterhaltung und Telemundo Da keine Einigung erzielt wurde, wurde der Vertrag nicht verlängert.

Es war 2013, als Sag mir, was du weisst kommen zum Fernsehen mit dem Ziel, die Öffentlichkeit über die wichtigsten Nachrichten aus der Welt der Unterhaltung und Unterhaltung auf dem Laufenden zu halten. Vom ersten Tag an war die Sendung für Telemundo zuständig und bis jetzt hatten sie sich nicht getrennt.

(Foto: Instagram von Aylín Mujica)
(Foto: Instagram von Aylín Mujica)

Im Moment ist der Haupttreiber Aylin Mujica, Luis Alfonso Borrego, Juan Manuel Cortés und Orlando Segura, das jeden Nachmittag gegen 15 Uhr seine Sendung startet. Sie sind jedoch nicht die einzigen Moderatoren vor der Show, denn seit ihrem Debüt sind bis heute viele Rennfahrer durch ihre Reihen gegangen.

Dies ist der Fall des puertoricanischen Models Vanessa Claudio. Die heute 38-jährige Moderatorin ist eine ehemalige Kandidatin für Schönheitswettbewerbe in ihrem Heimatland, die nach Mexiko gezogen ist, um sich einer der meistgesehenen Morgenshows der Region anzuschließen.

2019 beschloss er jedoch, seine Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender Ajusco zu beenden, was eine große Lücke im Programm hinterließ. Das Ende der Gastgeberseite war jedoch nur ein weiterer Erfolg, denn Anfang 2020 trat er als Moderator bei . auf Sag mir, was du weisst bis vor ein paar monaten.

Foto: Lass uns Spaß haben
Foto: Lass uns Spaß haben

Dank seiner Popularität und der Präsenz des Programms sorgte seine Präsenz bei der Veranstaltung für Aufsehen in der Öffentlichkeit. Er ist jedoch nicht ganz gegangen Azteca TV, weil es Teil der letzten Miss Universe-Sendung war und auf einer kurzen Reise wieder am Set auftauchte VLA.

Zwischen Applaus und Zuneigungsbekundungen, am 29. Juli 2021 Vanessa Claudio kehrt als Gastwirtin für . zurück Komm Freude nach zwei Jahre seit seinem Ausscheiden aus dem Programm und belebte die Dynamik mit seinen Kollegen wieder.

Freue mich, als Gast bei Venga la Alegría zu sein, Danke für die Liebe!Das schrieb er auf seinem Twitter-Account.

Bisher hat Suelta la Soup keine Version der Ereignisse bereitgestellt, die Informationen dementiert oder bestätigt und bleibt auf Sendung, um die auffälligsten Nachrichten mitten im Ereignis zu liefern. Sie bleiben sogar in ihren sozialen Netzwerken standhaft, insbesondere in Instagram.

WEITERLESEN:

Warum Vanessa Claudio von Telemundo zurückgetreten ist
Lupillo Rivera wird täglich das Geheimnis des Moderators von „Suelta la Sopa“ übertragen: „Sie sagen nur negative Dinge über mich“
Wo ist Larry Ramos: die Beweise, die zeigen werden?

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.