Wahl. Der diesjährige Politiker Morawiecki. Mehr als die Hälfte der Befragten hat niemanden gezeigt

  • Die Befragten nannten mehr als vierzig Politiker und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, von denen nur sechs mindestens 2 Prozent erhielten. Stimme
  • Andrzej Duda steht hinter Mateusz Morawiecki. Vier ehemalige aequo-Politiker erzielen drittes Ergebnis
  • Auf internationaler Ebene stehen den Wählern unter anderem Donald Trump, Viktor Orbán und Wladimir Putin . zu
  • Sie können mehr solcher Geschichten auf der Homepage von Onet lesen

CBOS hat die Befragten gefragt, wer ihrer Meinung nach den Titel Politiker verdient, nämlich die Person, die das Beste tut, die am meisten zum Wohle des Landes, der Gesellschaft und der Menschen tut. Die Befragten nannten selbst die Kandidaten aus dem Kreis der ihnen bekannten nationalen Politiker und nannten in gleicher Weise in einer offenen Frage die prominentesten Politiker bzw. ihrer Meinung nach international tätigen Politiker.

CBOS-Umfrage. Morawiecki-Politiker des Jahres

Wenn es um die polnische politische Szene geht, sind es 57 Prozent. die Befragten geben keine Person an, die ihrer Meinung nach eine solche Unterscheidung verdient. Unter ihnen stellten die Befragten die relativ größte Gruppe, die diese Aufgabe nicht erledigten, weil sie als zu schwierig oder als unzureichend empfunden wurde (29 %). Sie gaben an, sich nicht für Politik zu interessieren, Politiker nicht zu kennen und ihre Favoriten nicht zu identifizieren. 27 Prozent Es wurde jedoch entschieden, dass keiner der ihnen bekannten Vertreter der politischen Szene einen so ehrenvollen Titel verdiente – sie sahen keinen Politiker, der sich im Jahr 2021 besonders hervorheben oder verdienen würde. 1 % lehnte eine Antwort ab. Befragten.

Die restlichen Befragten nannten insgesamt mehr als vierzig Politiker und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, aber nur sechs verdienten mindestens 2 Prozent. Stimme.

Die meisten Antworten der Befragten – 10 Prozent. – Premierminister holen Mateusz Morawiecki. Der Präsident steht wie vor einem Jahr auf dem zweiten Platz Andrzej Duda (8 Prozent). An dritter Stelle mit 4 Prozent Ergebnisdrift. darunter: Präsident von Warschau, stellvertretender Leiter der PO – Rafał Trzaskowski, Leiter der PO Donald Tusk, Führer Polens im Jahr 2050 Szymon Hownia und PiS-Präsident, stellvertretender Ministerpräsident Jaroslaw Kaczynski.

1 Prozent jeder Angabe wurde eingeholt von: dem Leiter des Ministeriums für Nationale Verteidigung Mariusz Błaszczak, einem der Führer der Konföderation Krzysztof Bosak, dem Mitglied der Konföderation Grzegorz Braun, dem Vorsitzenden des Senats Tomasz Grodzki, dem Mitglied der Konföderation Janusz Korwin- Mikke und Gesundheitsminister Adam Niedzielski.

3 Prozent mehr. der Befragten nannten insgesamt 36 weitere Politiker.

Mehr Infos unter dem Video

Politiker des Jahres auf internationaler Bühne

49% haben ein Problem damit, den diesjährigen Politiker aus den Vertretern der internationalen politischen Szene auszuwählen. Befragten. 21 Prozent der Befragten gaben an, dass kein ihnen bekannter Weltklasse-Politiker in den letzten 12 Monaten eine bedeutende Rolle in der internationalen Arena gespielt hat, um diesen Titel zu verdienen.

Insgesamt nur 29 Prozent. der Befragten nannten einen Politiker oder eine Person des öffentlichen Lebens, die auf der Weltbühne aktiv ist und die ihrer Meinung nach in diesem Jahr den Titel Politiker verdient. Insgesamt wurden 34 Namen gemeldet, aber nur sechs tauchten in mehr als 1 % der Antworten auf. Befragten und die anderen vier mit mindestens 0,5 Prozent angegeben. Fächer.

International geht der Titel Politikerin 2021 an die ehemalige Bundeskanzlerin Angela Merkel (10%), die Ende Oktober nach sechzehn Jahren in dieser Funktion ihr Amt niederlegte. Es war der nächste Sieg nach fünf Jahren Rückstand, als der US-Präsident die meisten Stimmen erhielt.

An zweiter Stelle im Ranking mit deutlichem Verlust gegenüber Angeli Merkel Darunter auch der ehemalige US-Präsident Donald Trump, der die Wahlen 2020 verloren hat, sein Name wird von 4 Prozent genannt. Fächer. Der aktuelle US-Präsident, Gewinner der Wahlen 2020 – Joe Biden, wurde von den 3 Prozent der Politiker mit der höchsten Leistung im Jahr 2021 genannt. In diesem Jahr belegte der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán mit der gleichen Stimmenzahl (3 %) den vierten Platz. Die folgenden Plätze mit einer Angabe von mehr als 1 Prozent. Es wird von der Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, und dem Präsidenten Russlands, Wladimir Putin, bewohnt.

Die restlichen Kandidaten nominierten mindestens 0,5 Prozent. Befragte, in der Reihenfolge der erzielten Ergebnisse: Präsident Andrzej Duda, ebenfalls in der internationalen Politikergruppe, Papst Franziskus, der französische Präsident Emmanuel Macron und der britische Premierminister Boris Johnson.

Wir freuen uns, dass Sie bei uns sind. Abonnieren Sie den Onet-Newsletter, um unsere wertvollsten Inhalte zu erhalten

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.