US CPI und deutsches ZEW, unter den großen Events nächste Woche

In einem Szenario, das von inflationären Spannungen, Energiekrisen und Versorgungsproblemen geprägt ist, Der US-Oktober-CPI wird diese Woche einer der wichtigsten Aktienmarkt-Benchmarks sein.

Darüber hinaus ist es auch sehr relevant für die Ergebnisse von Deutsche ZEW-Investorenvertrauensumfrage November, das Industrieproduktion im September in der Eurozone und Herbstprognose der Europäischen Kommission.

Auch wenn die Gewinnsaison an Fahrt verliert, haben die Anleger aus geschäftlicher Sicht Zugang zu sehr interessante buchhaltungszahlen, wie ArcelorMittal, ACS, Naturgy, Grifols, Técnicas Reunidas, Bayer, Credit Agricole, E.ON, Merck, PayPal oder Walt Disney und andere.

Wir beschreiben alle diese Zitate unten.

MONTAG, 8. NOVEMBER:

– November Eurozone Investor Confidence Sentix Index.

– Henkel Results, PayPal, Microchip Technology, International Flavors & Fragrances, TripAdvisor.

DIENSTAG, 9. NOVEMBER:

– Handelsbilanz September Deutschland, Frankreich.

– Deutsche ZEW-Umfrage vom November, Euroraum.

– Resultados Bayer, Porsche, FinecoBank, Associated British Foods, DR Horton, Sysco.

MITTWOCH, 10. NOVEMBER:

– Deutscher VPI Ende Oktober.

– Wöchentlicher US-MBA-Hypothekenantrag.

– Vereinigte Staaten Oktober VPI.

– Wöchentliche US-Arbeitslosenansprüche.

– Die wöchentlichen Rohöl- und Destillatbestände der AIE.

– Ende September Großhandelsinventar USA.

– Monatlicher Haushaltssaldo der Vereinigten Staaten im Oktober.

– Ergebnisse Naturgy, Grifols, Solarpack, Euskaltel, Realia, ABN Amro, Allianz, Alstom, Infineon, Marks & Spencer, Credit Agricole, E.ON, Adidas, Continental, Siemens Energy, Evraz, Walt Disney.

DONNERSTAG, 11. NOVEMBER

– Vorläufiges BIP des dritten Quartals des Vereinigten Königreichs.

– Britische Industrieproduktion im September.

– Handelsbilanz des Vereinigten Königreichs für September.

– Wirtschaftsprognosen der Europäischen Kommission.

– Natürliche Dividende (Abzinsungszeitpunkt): 0,40 Euro brutto je Aktie.

– Ergebnisse von ArcelorMittal, ACS, DIA, Vocento, CAF, NH, Merck, Siemens, RWE, Aegon, Atlantia, Burberry, Evotec.

FREITAG, 12. NOVEMBER:

– Spanischer VPI im Oktober letzten Jahres.

– Industrieproduktion in der Eurozone September.

– Verbrauchervertrauen der University of Michigan Anfang November in den USA.

– Ergebnisse für Inmobiliaria Colonial, Técnicas Reunidas, Talgo, Corporación Financiera Alba, Merlin Properties, Lar España, Grenergy, Clínica Baviera, Deutsche Telekom, AstraZeneca, Beckton Dickinson, Estée Lauder.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.