Sowohl Netflix als auch HBO GO zielen auf junge Serien über Teenager ab und bereiten Bösewichte für ein älteres Publikum vor. Culture News Pražská Drbna

TV-Serien über jung, schön und reich sind nicht mehr nur ein Privileg der US-Produktion, zwei Netflix-Geschichten über goldene Jugend kommen aus Mexiko und Deutschland. Detektiv-Fans können nach England ziehen, wo ungeklärte Fälle auf sie warten.

Bleib in der Nähe

Megan steht kurz davor, ihren langjährigen Partner zu heiraten. Eines Tages, nachdem er von der Bar nach Hause gekommen war, fand er auf der Türschwelle einen Umschlag mit einer Hochzeitsanzeige. Cassies Name steht auf dem Cover. Gleichzeitig erwacht eine Frau aus seiner Vergangenheit zum Leben. Aber Megan lebt bereits ein ganz neues Leben unter einem neuen Namen, sie rennt so schnell sie kann vor dem vorherigen weg. Gleichzeitig verschwand der 20-jährige Carlton Flynn. Genau siebzehn Jahre sind seit dem Verschwinden eines anderen jungen Mannes, Stewart Green, vergangen. Die Ermittler sehen einen Zusammenhang zwischen den beiden Fällen, doch wie passt Megans zukünftige Braut zu dem Ganzen?

Die scheinbar unzusammenhängenden Fälle fügen sich nach und nach wie ein Puzzle voller überraschender Wendungen zusammen. Sie stahlen die Kamera von einem lokalen Fotografen, weil er etwas fotografierte, das ihm nicht gehörte, nämlich den vermissten Carlton Flynn. Die Thrillerserie „Keep Close“ wird in acht Episoden mit verdächtigen und opfernden Dämonen deklassifiziert und ist die zweite Woche in Folge die meistgesehene Show auf Netflix, einschließlich tschechischer Synchronisation.


Quelle: Netflix

Jugendserie für junge Leute

Für Einsteiger werfen wir einen Blick auf Deutschlands Nachbarn, insbesondere den Wintersportort Kitzbühel. Creamer Munich kommt Ende des Jahres hierher. Der junge Diener will sich an dem Mädchen rächen, das er für den Tod seines Bruders verantwortlich gemacht hat, der in einer verschneiten Nacht von einer Klippe gestürzt ist, nachdem das Mädchen mit ihm Schluss gemacht hatte. Kitz ist die deutsche Variante von Superdrbn, nur eben in Gestalt einer reichen Teenie-Party aus München. Ansonsten sind sie genauso oberflächlich und erklären den jungen Mitarbeitern hier oben. Aber alles spielt in der wunderschönen Umgebung der verschneiten Alpen und dies ist eine Serie über die Jugend für junge Leute. Alle sechs Folgen mit tschechischer Synchronisation sind auf Netflix.

Auch der mexikanische Roman Singing Rebels richtet sich an Teenager. Am ersten Schultag wird eine Gruppe Erstsemester von einem Geheimbund entführt, sitzend vor Musikinstrumenten und Mikrofonen. Maskierte Freaks versuchen Talente unter jungem Blut zu finden. So beginnt eine Musikreihe, die auf einem zwanzig Jahre alten argentinischen Meisterwerk basiert. Wir werden noch einmal die Welt der reichen Teenager erkunden, wir werden uns mit ihren Liebes- oder Trennungsaffären befassen. Das Ganze ist ein bisschen wie eine Seifenoper, nur eingehüllt in ein musikalisches Outfit. Die erste Serie ist auf Netflix mit tschechischen Untertiteln und der Soundtrack enthält nicht nur Lieder auf Spanisch oder Dua Lipa.


Quelle: Netflix

Neue Filme

The Dark Daughter ist eher ein Festivalfilm, der den durchschnittlichen Netflix-Nutzer wahrscheinlich nicht ansprechen wird. Olivia Colman wird bei einem Urlaub am Meer von ihrer jungen Mutter Dakota Johnson (bekannt in 50 Graustufen) gefesselt, die sie an ein altes Geheimnis erinnert, das mit der Erziehung ihrer Tochter verbunden ist. Eine raue Geschichte über eine Mutter, die vielleicht nie Mutter wird. Dieser Film ist das Regiedebüt der Schauspielerin Maggie Gyllenhaal und zeigt die andere Seite der Mutterschaft auf grausame und realistische Weise.

Die italienische romantische Komödie Four for Dinner spielt eine fröhlichere Melodie. Er erzählt die Geschichte von vier Freunden, die auf unterschiedliche Weise zusammenfinden. Interessant ist allerdings, dass der Film in den beiden Handlungssträngen parallel läuft, also ein Spiel mit dem Zuschauer spielt, bei dem man aufpassen muss, wo sich seine aktuelle Realität befindet. Leichtes Nachdenken über Beziehungen funktioniert also nach den gleichen Prinzipien wie bei Gwyneth Platrow, nur nicht so ernsthaft.


Quelle: Netflix

Mord in Pembrokshire

Tschechische Zuschauer lieben Kriminalgeschichten. Und die Klassiker sind nie genug. Die Schöpfer von The Pembrokshire Murders, einem weiteren britischen Tatort, der sich an Routinedrehbücher hält, sind davon weder überrascht noch überrascht. So negativ es auch klingen mag, das Publikum liebt das und wenn es eine Detektivgeschichte spielen will, erwartet es nicht viel davon. Als netten Bonus gibt es das berühmte Gesicht von Luke Evans (bekannt aus den Serien Fast and Furious oder Beauty and the Beast) als Chief Inspector Steve Wilkins.

Im Jahr 2006 beschloss Inspektor Wilkins, zwei ausgesetzte Mordfälle aus den 1980er Jahren wieder aufzunehmen. Dank modernster Technik wird das Ermittlerteam in der Lage sein, mittels DNA-basiertem Mord eine Raubserie zu verüben, deren Täter kurz vor der Verbüßung einer Haftstrafe stehen. Die Zeit wurde jedoch knapp und die Polizei musste sich beeilen, um genügend Beweise zu sammeln, bevor er freigelassen wurde. The Pembrokshire Murders vereint die Suche nach dem berüchtigtsten Serienmörder in der walisischen Geschichte und ist auf HBO GO mit tschechischer Synchronisation verfügbar.


Zdroj: ITV

Rafael Frei

"Gamer. Organizer. Hingebungsvoller Bier-Ninja. Zertifizierter Social-Media-Experte. Introvertiert. Entdecker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.