Poolers: Spieler, die für das Spiel am 5. Dezember ins Visier genommen werden

Jeden Tag erstellt das Team von Hockeypool-Experten von NHL.com einen Überblick über die verschiedenen Teams, die antreten werden, und identifiziert einige der Spieler, die sich von anderen abheben und erfolgreich sein können.

LESEN SIE AUCH: Zusammenstöße zu sehen | Geplante Schulung

SPEDITIONEN

Chandler Stephenson, VGK (vs. CGY) – Die Center Golden Knights setzten ihre Dynamik fort und erzielten am Freitag gegen die Arizona Coyotes ein Tor, um ihren Punkterekord in diesem Jahr auf 21 in 23 Spielen zu steigern. Stephenson hat in vier seiner letzten fünf Spiele mindestens einen Punkt mit insgesamt vier Toren und einer Vorlage erzielt. Er hat stark von der Rückkehr der Flügelspieler Max Pacioretty und Mark Stone in die Spitzengruppe profitiert und ist eine gute Wahl für das Spiel gegen die Flames.

Anthony Cirelli, TBL (vs. PHI) – Der Blitzschlag könnte am Sonntag gegen die Flyers Spaß machen, da Philadelphia kürzlich einen Rückschlag mit einer sieglosen Serie von sieben Spielen erlitt und in den letzten drei Begegnungen 15 Gegentore kassiert hat. Cirelli war heute Abend eine ausgezeichnete Wahl, da er in seinen letzten drei Spielen mindestens einen Punkt mit insgesamt zwei Toren und zwei Vorlagen gesammelt hatte. Er spielte in der zweiten Reihe mit Alex Killorn, und beide Spieler fanden sich in der ersten Powerplay-Einheit mit Steven Stamkos, Ondrej Palat und Victor Hedman wieder. Außerdem ist Cirelli bei FanDuel für erschwingliche 4.500 US-Dollar erhältlich. Es könnte sich lohnen, seine Wahl mit der von Killorn zu kombinieren.

VERTEIDIGER

Evan Bouchard, EDM (gegen LAK) – Verteidiger Oilers haben gerade in drei aufeinanderfolgenden Spielen Punkte gesammelt, insgesamt zwei Tore und drei Assists sowie sechs Schüsse und fünf abgewehrte Schüsse während dieser Serie. Auch wenn Darnell Nurse (Finger) am Donnerstag, Sonntag, zurückkehren könnte, ist Bouchard eine gute Wahl, da er mit Leon Draisaitl und Connor McDavid, zwei der Topscorer der NHL, auf Augenhöhe spielt.

WÄCHTER

Kevin Lankinen, CHI (vs NYI) – Lankinen ist einer der günstigsten NHL-Torhüter des Abends bei FanDuel, aber er ist in großartiger Form, um zu gewinnen, da er auf die New York Islanders trifft, die in ihren letzten 10 Spielen sieglos sind. Beide Teams werden ab dem Moment, in dem sie am Samstag spielen, auf Augenhöhe sein. Lankinen hat in drei der letzten vier Spiele eine Sparquote von 0,900 gehalten, und die Blackhawks stehen in ihren letzten 11 Spielen 7-4-0.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.