Kurze Sportveranstaltung, Freitag, 18. März, 22.00 Uhr

Wir bieten eine Zusammenfassung der Sportnachrichten:

Fünfkampfspielerin Adrianna Sułek hat bei den Leichtathletik-Hallenweltmeisterschaften in Belgrad eine Silbermedaille gewonnen. Er verbesserte Polens Hallenrekord mit einem Ergebnis von 4.851 Punkten. Der Belgier Noor Vidts hat gewonnen – 4929.

xxx

Polnische Athleten treten in einem Film auf, in dem sie ihre Unterstützung für die Ukraine zum Ausdruck bringen, die für die Verteidigung der Unabhängigkeit kämpft. Das Filmmaterial wurde von Premierminister Mateusz Morawiecki auf Facebook geteilt und mit einem kurzen Kommentar versehen, in dem er seine Solidarität mit der von Russland angegriffenen Ukraine zum Ausdruck brachte.

xxx

Der Polnische Schwimmverband kündigte an, dass die Weißen und Roten nicht an den Weltmeisterschaften in Budapest in diesem Sommer teilnehmen werden, wenn Russland und Weißrussland teilnehmen dürfen. Zuvor hatten auch die Schweiz und Deutschland mit Boykott gedroht.

xxx

Sprinterin Ewa Swaboda hat bei den Leichtathletik-Hallenweltmeisterschaften in Belgrad im 60-Meter-Lauf keine Medaille gewonnen. Polnische Frauen belegten mit einem Ergebnis von 7,04 den vierten Platz. Der Schweizer Mujinga Kambundji gewinnt manchmal 6,96 – die Jahresbeste der Welt.

xxx

Das Schiedsgericht für Sport in Lausanne (CAS) hat den Antrag des russischen Verbandes auf Aufhebung des Verbots der Teilnahme von Spielern des Landes an den WM-Qualifikationsrunden zurückgewiesen. Die Entscheidung der FIFA, Polen für das Spiel gegen Russland in den Play-offs einen Freigang zu gewähren, wird sich nicht ändern.

xxx

Französische und österreichische Eishockeyspieler werden bei den Elite-Weltmeisterschaften im Mai anstelle der ausgeschlossenen russischen und weißrussischen Nationalmannschaften spielen, gab der Internationale Eishockeyverband (IIHF) in einer Erklärung bekannt. Finnland wird das Turnier ausrichten.

xxx

Der polnische Vertreter Mateusz Ponitka ist kein Basketballer mehr für Zenit Sankt Petersburg. Der russische Klub teilte auf seinem Twitter mit, dass der Vertrag mit seinem Kapitän einvernehmlich aufgelöst wurde.

xxx

Der Titelverteidiger Chelsea trifft im Viertelfinale der Champions League auf Real Madrid, die Auslosung wurde am Freitag in Nyon entschieden. Der FC Bayern München, dessen Spieler Robert Lewandowski ist, trifft auf Villarreal.

xxx

Barcelona spielt im Viertelfinale der Europa League gegen Eintracht Frankfurt. West Ham United, dessen Torhüter Ukasz Fabiański ist, wechselte zu Olympique Lyon. Die Auslosung für das Paar fand in der UEFA-Zentrale in Nyon statt.

xxx

Olympique Marseille Arkadiusz Milik trifft im Viertelfinale der Conference League auf PAOK Thessaloniki. Das erste Treffen findet am 7. April in Frankreich statt, eine Woche später in Griechenland ein Rückkampf. Die Auslosung des Paares fand am Freitag in Nyon statt.

xxx

Der Trainer der tschechischen Nationalmannschaft, Jaroslav Silhavy, gab zwei weitere Nominierungen für die Nationalmannschaft für die Playoffs um den Aufstieg zur Weltmeisterschaft bekannt. Unter ihnen ist der Fußballer Legia Warszawa, Tomas Pekhart. Am 24. März spielen die Tschechen gegen Schweden. Der Gewinner des WM-Tickets spielt fünf Tage später mit Polen.

xxx

Der Österreicher Stefan Kraft gewann die Qualifikation vor dem Weltcupspringen am Samstag auf der Riesenschanze in Oberstdorf. Polens bester Tennisspieler, Dawid Kubacki, belegt den achten Platz. Das polnische Team wurde zum Wettbewerb befördert.

xxx

Monika Hojnisz-Staręga (KS AZS AWF Katowice) bei den Frauen und Grzegorz Guzik (BLKS ywiec) bei den Männern erwiesen sich als die Besten im gemeinsamen Startrennen während der polnischen Biathlonmeisterschaft, die in Duszniki-Zdrój ausgetragen wurde.

xxx

Roger Federer, schockiert von Medienberichten aus der Ukraine, kündigte am Freitag an, über seine Stiftung 500.000 zu überweisen. Dollar, um Flüchtlingskindern zu helfen, damit sie ihre Ausbildung fortsetzen können.

xxx

Der australische Radprofi Lachlan Morton hat sich am Samstag erneut auf eine einsame Tour begeben, um Geld für die Unterstützung ukrainischer Kriegsflüchtlinge zu sammeln. Es beabsichtigt, mindestens 50.000 zu sammeln. Dollar.

Maske / Partner /

Astor Kraus

"Analyst. Gamer. Freundlicher Entdecker. Unheilbarer Fernsehliebhaber. Twitter-Liebhaber. Social-Media-Wissenschaftler. Amateur-Web-Freak. Stolzer Zombie-Guru."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.