Inter und Gosens tun sich immer noch schwer. Warum die Aufnahme schlecht ist und was Inzaghi tun kann, um es wieder an die Spitze zu schaffen

Inters erster Hit des Sommers kam tatsächlich im Januar. Anfang des Jahres nutzte Marotta den Wunsch von Gosens, sich massiv zu testen, und holte ihn nach Mailand. Wenige Rennen, langsame Erholung von der Verletzung und Termin für die nächste Saison, Deutschlands erste richtige Saison zu Inter. Da sie wissen, dass sie sich auf ihn verlassen können, leben die Nerazzurri etwas leichter.Auf Wiedersehen Perisicdas beste der letzten saison, in richtung Tottenham. Das erste Spiel zeigte jedoch, dass der ehemalige Atalanta noch weit von seiner Bestform entfernt war, natürlich, und wie sein Einstieg in die Welt von Inter noch etwas problematisch ist. Im Spiel gegen Monaco musste der Deutsche wegen eines körperlichen Problems als erster in der ersten Halbzeit vom Platz. Inzaghi Er wollte das Risiko nicht eingehen, aber der Deutsche zeigte eine andere Leistung, bei der er immer noch holzig und aus dem Zusammenhang gerissen wirkte. Schild „In Arbeit„.

RÜCKGELD – Aber den ganzen Sommer über hat Robin nichts anderes getan, als seinen Wunsch zu bekräftigen, wieder auf das Feld zu kommen. Ein großartiger Athlet wie er muss jeden Tag ständig engagiert, herausgefordert und herausgefordert werden. Mehrere Urlaube, Hochzeiten und Fernsehauftritte in Deutschland: Es ist ungefähr Gosens Sommer. Das lange Warten, um wieder die linke Flanke zu pflügen, jetzt ist der Herausforderer für die Rolle an den Premier gegangen. Trotz aller üblichen Überlegungen zum verspäteten Zustand des Flügelstürmers muss bei Inter nachgedacht werden. DAS 25 Millionen für die neue Nummer 8 ausgegeben, die einen technischen Leitfaden benötigte, um sie wiederzubeleben und zu ihrer Bergamo-Pracht zurückzubringen. Inzaghi sollte darüber nachdenken, einige der Nuancen seines Spiels zu ändern. Verwenden Sie die Stücke und bringen Sie die Außenseite zum Spielfeld, um die Enden anzupassen. Mehr Räuber als Seiten: Dies könnte eine Möglichkeit sein, den Angriff von Inter noch unaufhaltsamer zu machen, der beste davon war in der letzten Meisterschaft.

VERGLEICH Gosens und Perisic sind zwei verschiedene Spieler, sie haben unterschiedliche Gewohnheiten und müssen auf unterschiedliche Weise vorbereitet werden. Zwei Scooter auf den Flügeln, sie machen sich im Angriff auf ihre Art gefährlich. Der Kroate nutzte seine Beidfuß-Fähigkeit aus, indem er ständig auf die gegnerischen Außenverteidiger zielte und immer wieder den Boden erreichte. Dribbeln, Schießen und Flanke die Inter-Fans das ganze Jahr über genießen, Großproduktion von Außenseitern „Schöpfer„Gosens hingegen ist mehr als.“FinalistMit seinen mittlerweile berühmten Torschüssen am langen Pfosten und im Gegenzug mit seinen körperlichen Fähigkeiten wusste der Deutsche schon immer im Torraum zu sein, um zum Torerfolg seiner Mannschaft beizutragen. Da es ihm an technischem Talent mangelt, hatte Robin einige Probleme mit einem anderen Inter-Flügelspieler, Dumfries. Beide sind eher physisch als technisch, mehr Torschützen als Vorlagen: Inter könnte unter einem Mangel an Spielmachern leiden und wohl auch aus diesem Grund dachte Inzaghi an einen offensiven Mittelfeldspieler. Ein Mann in der Mitte der Linie kann derjenige sein, der die beiden Kolben auf dem Band klickt, ohne dass sie es schaffen müssen, den Ball und die Kette. Die Nerazzurri machten danach einen guten Mund Hakimi Und überprüfenIn der Lage, die Aktion zu perfektionieren und abzuschließen, müssen sie jetzt hart arbeiten, um den beeindruckenden Körperbau zu maximieren, der für gegnerische Außenverteidiger ein Alptraum sein kann. Sie müssen wissen, wie man es perfekt füttert.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.