Haaland Affairs, Sammer „Ich hatte einen Blick auf die Zahlen“

Nachfolgend ein Statement der Vorstandsmitglieder Borussia Dortmund Sammer über den Abgang von Erling Haaland im nächsten Transferfenster. Der norwegische Stürmer hat ein reichhaltiges Angebot erhalten und der deutsche Klub wird alles tun, um den Verkauf des Mittelstürmers zu maximieren.

Borussia Dortmund: Addio Haaland, parla Sammer

Das Schicksal von Erling Haaland bei Borussia Dortmund ist bereits im nächsten Transferfenster entschieden: Zu Wort kommt der Berater des deutschen Klubs Sammer, der seine Trennung von Norwegen zum Ende dieser Saison bestätigt hat.

Nach den neuesten Gerüchten aus Auf dem Transfermarkt hat Borussia Dortmund ein Angebot für Haaland erhalten, der diesen Sommer abreisen wird. Die Interessen der wichtigsten europäischen Top-Klubs sind von ihm sehr angezogen: von Barcelona über Bayern München bis Manchester City. Aber einer von ihnen sieht dem norwegischen Stürmer sehr nahe.

Alle Neuigkeiten auf dem italienischen Transfermarkt und darüber hinaus: KLICK HIER

Transferbörse Haaland Manchester City Borussia Dortmund Sammer – Stopandgoal.com – La Presse

Borussia Dortmund, Vorstandsmitglied Sammer verrät alles: Haaland zu Manchester City, die Situation

Haaland zu Manchester City im nächsten Transferfenster? Matthias Sammer, Berater von Borussia Dortmund, bestätigt alles.

„Es ist kein Geheimnis. Manchester City will im nächsten Transferfenster Haaland von Borussia Dortmund. Die kursierenden Zahlen ergeben keinen Sinn, als ich das sah, bin ich fast in Ohnmacht gefallen. Meine Frau half mir aufzustehen“Erklärung für Amazon Prime Video.

DIESE NEWS KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN >>> Ukraine-Krieg: Chelsea scheitert, Neustart aus der vierten Liga

Transfermarkt: Haaland ist die Zukunft, da ist Manchester City

Club ist aktiv für den nächsten Transferfenster mit Haaland bereit, Borussia Dortmund zu verlassen, um zu Manchester City zu wechseln.

Um dies zu bestätigen, kommt die Aussage des Direktors des deutschen Clubs Matthias Sammer, der sich auf diese Operation und auf die Ankunft konzentriert Haaland zu Manchester City im nächsten Transferfenster.

„Guardiola hat seine eigene Vision vom Spiel. Wie hat sich Haaland an Manchester City angepasst? Er wird in der Rolle des ersten Stürmers sein Bestes geben. Offensichtlich muss Guardiola auch von den Eigenschaften der Spieler lernen.

„Die beiden müssen Gemeinsamkeiten finden: Es wird interessant, Haaland bei Manchester City zu sehen.“

DIESE NEWS KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN >>> Manchester United: Rangnick getreten, Mancini geblockt

Transferbörse Haaland Manchester City Borussia Dortmund Sammer – Stopandgoal.com – La Presse
Vorheriger ArtikelJuventus: Belotti unterschrieb, Milan ebenfalls verraten
Nächster ArtikelTransfermarkt: Lewandowski erpressen, Abschied nur noch einen Schritt entfernt

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.