Gamescom Opening Night: Call of Duty, Lego Star Wars, welche Spiele werden serviert?

Nachrichten Gamescom Opening Night: Call of Duty, Lego Star Wars, welche Spiele werden serviert?

Nach der E3 ist Gamescom-Zeit. Wie jedes Jahr schließt die deutsche Veranstaltung den Sommer-Videospiel-Ankündigungsball ab. Und zwei Jahre lang waren es Geoff Keighley und seine Opening Night Live, die die Zeremonie eröffneten. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 25. August statt, also ist es an der Zeit zu sehen, was Sie erwartet. Wir haben den Trailer zur Show und Keighleys Twitter-Account gesehen.

Aktualisiert von Indee, 23.08.2021 21:45:07

Seit der Veröffentlichung dieses Artikels hat Geoff Keighley über seinen Twitter-Account die Präsenz eines weiteren Spiels auf der Gamescom 2021 Opening Night Live bestätigt. Far Cry 6, Valheim, Death Stranding: Director’s Cut und Vampire: The Masquerade – Bloodhunt werden bei der Zeremonie anwesend sein. Für den ersten bekommen wir einen neuen Trailer über die Storyline des Spiels, für den zweiten, Hearth And Home Update-Informationen und eine „besondere“ Vorschau. Für den Titel Kojima wäre das eine Gameplay-Sequenz. Es gibt keine Informationen zur Vampire: The Masquerade – Bloodhunt-Präsentation.

Geoff Keighleys Opening Night Live kommt bald! Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 25. August, um 20 Uhr in Frankreich statt und umfasst über 30 Spiele über zwei Stunden.. Es wird neue Informationen, Vorschauen und Gameplay geben. Ohne die berühmte „Weltpremiere“ zu vergessen, ein Begriff, der sich nicht mehr wirklich auf die Ankündigung eines Spiels bei der Weltpremiere bezieht, sondern vielmehr auf neue Informationen zu bekannten Titeln. Außerdem wissen wir das schon Die Pre-Show Opening Night Live, die am selben Abend um 19.30 Uhr beginnt und eine halbe Stunde dauert, bietet acht Weltpremieren.. Was können wir erwarten?

CALL OF DUTY, LEGO STAR WARS: BIG GAME IS COMING

Wenn wir zum Twitter-Account von Geoff Keighleys Freund zurückkehren, finden wir viele Spiele, die auf der Opening Night Live Gamescom 2021 präsentiert werden. Die größten sind Call of Duty: Vanguard, das die erste rohe Gameplay-Sequenz enthüllt, während die Formalisierung nur wenige Tage dauerte. Das willkommene Highlight, bisher diese neue Episode, die uns in die Ereignisse des Zweiten Weltkriegs eintauchen lässt, landet am 5. November 2021.

Unter anderen wichtigen Lizenzen können wir auch erwähnen Lego Star Wars: The Skywalker Saga, erneut in der Vorschau. Zur Erinnerung erkundet das Spiel Schlüsselszenen der drei Star Wars-Trilogien. Auf Twitter hat Geoff Keighley eine neue gepostet, um die Teilnahme des Titels an Opening Night Live anzukündigen Bild wo Reys Charakter auf einer Insel trainiert. Eine Szene aus dem achten Teil des berühmten Märchens. Lego Star Wars: The Skywalker Saga wurde im vergangenen April verschoben und hat vorerst kein Erscheinungsdatum. Vielleicht die Nacht zum 25. August nutzen, um das Problem zu beheben?

König der Kämpfer XV

Wir fahren mit den anderen großen Namen fort, die am Mittwochabend hinzukommen: der fünfzehnte Teil von King of Fighters wird mit „neuen Informationen“ dabei sein. Es ist nicht klar, aber das ist alles, sagte SNK, ein Unternehmen, das Kampfspiele entwickelt und veröffentlicht, auf Twitter. Seit Wochen rollt King of Fighters XV Stück für Stück seine neuen Charaktere aus, zuletzt Antonov. Im Juni wurde der Titel zudem ins erste Quartal 2022 verschoben. Von dieser Seite können wir mehr lernen.

Zu guter Letzt sollten Sie wissen, dass Genshin Impact auch in Geoff Keighleys Nacht einziehen wird. Wie die anderen Lizenzen wird dies auf Twitter bestätigt. In der fraglichen Nachricht Mann behauptet, „besondere Informationen“ zu haben, die er im kostenlosen Online-Action-RPG-Studio miHoYo teilen kann. Ausnahmsweise war es nicht leicht herauszufinden, worum es ging. Genshin Impact präsentierte kürzlich seine Neuheit während eines Lives, das seiner Version 2.1 gewidmet war, mit vier neuen Charakteren. Was versteckst du, Goeff?

NINJAS, SEPARATE TURTLES: „KLEINE“ SPIELE UND INDIEN WERDEN TEIL DES SPIELS SEIN

Natürlich wird The Opening Night Live auch für einfachere Produktionen sowie für Independents einen Ort des Stolzes sein. Wieder einmal auf Twitter haben andere Titel ihre Anwesenheit während der Geoff Keighley-Show bestätigt. Beginnen Sie mit Teenage Mutant Ninja Turtles: Shredder’s Revenge, das neueste Baby des Herausgebers/Entwicklers Dotemu (Street of Rage 4), bereitet sich auf die Ankündigung und Vorschau einer neuen Welt vor. Der Retro-Look hat immer noch kein Veröffentlichungsdatum und ist längst überfällig. Diese Teenage Mutant Ninja Turtles bieten an, ein vierköpfiges Team zu bilden, um den monströsen Shredder zu bekämpfen.

Solange wir im Kampf sind, wissen Sie das SIFU, der neueste Titel aus dem Studio Sloclap (Absolver), wird auch „interessante“ Informationen auf der Haube tragen. Tolle Neuigkeiten für dieses sehr vielversprechende und dynamische Kampfspiel, das für Anfang nächsten Jahres geplant ist und über das seit Monaten gesprochen wird. Genau wie sicher Splitgate, auch am Opening Night Live Mittwoch. Zur Erinnerung, dies ist ein kostenloses Online-FPS, bei dem Spieler wie in Portalen Portale zum Teleportieren platzieren können. Nach einem überraschenden Erfolg bleibt es schließlich in der offenen Beta zur weiteren Verfeinerung.

Wir sind mit zwei weiteren kleinen Informationen fertig. Erste Sorge Super Monkey Ball: Banana Mania, ein Remaster der ersten drei Werke der Serie, der Überraschungen für andere Charaktere enthüllen wird. Zu wissen, dass Kazuma Kiryu, einer der Helden der berühmten Serie Yakuza, schon ein Teil davon, fragen wir uns, was Sega für uns bereithält. Schließlich bietet Opening Night Live die Gelegenheit, das nächste von Devolver veröffentlichte Spiel zu entdecken, das von Massive Monster (The Adventure Pals) entwickelt wurde. Wir kennen seinen Namen noch nicht. Ein auf Twitter veröffentlichtes Video zeigt, dass eine Katze von einem okkulten Kult verfolgt wird. Es ist vielversprechend.

SAINTS ROW REBOOT, DEATH STRANDING: SPIELE, DIE SEIN KÖNNEN

Wir befinden uns jetzt in der Gefahrenzone, in der es notwendig ist, eine Pinzette zu verwenden, was ein Spiel betrifft, das zweifellos zu Opening Night Live kommen wird, aber ohne Garantien. Jedoch, Etwas ist um die Lizenz herum passiert Heilige Reihe, die verlockend erscheint, auf Twitter neu zu starten. Geoff Keighley hat gepostet Videos sehr mysteriös, wo das Wort „reboot“ an der Lilie hängt, dem Symbol der Serie. Mit dieser Nachricht trägt ein Link mit demselben Bild und seiner Adresse direkt den Namen Saints Row. Ausnahmsweise ein wenig Raum für Zweifel. Die letzte kanonische Arbeit begann 2013.

Kennen Sie vielleicht die Freundschaft zwischen Geoff Keighley und Hideo Kojima? Gut Es ist eine sichere Sache, dass Opening Night Live uns ein neues Kapitel in Death Stranding: Director’s Cut bringen wird, eine erweiterte und verbesserte Version des neuesten Spiels japanischer Entwickler. Denn während des Summer Game Fests – einem weiteren Event, das von Geoff Keighley produziert und präsentiert wurde – hat Kojima den Titel vorgestellt. Aber auch, weil letztere in Schnipsel von Opening Night Live und einiges davon Botschaft Twitter hört zu. Zumal der Release des Director’s Cut unmittelbar bevorsteht: Auf PS5 wird es der 24. September 2021 sein.

Gamescom Opening Night: Call of Duty, Lego Star Wars, welche Spiele werden serviert?

Eldens Ring

Und wenn wir davon ausgehen, dass alle Spiele im Event-Trailer während der Opening Night Live Hallo sagen, haben wir eine schöne Gästeliste. Wir sollten dann Far Cry 6, Jett: The Far Shore, Battlefield 2042, Replaced, Sable oder sogar Riders Republic haben. Eine Fünf-Sterne-Besetzung, die zu passen scheint aufführen Gäste der Gamescom 2021. Eine Liste, die nicht alle diese Schönheiten umfasst, wird bei Opening Night Live erscheinen. Andere Titel – wie Dying Light 2 – halten ihrerseits Reden. Aber wir wissen nie. Publisher wie Konami oder 505 Games können uns überraschen (Sony und Nintendo werden nicht dabei sein). Und Bandai Namco? Der Elden Ring ist vielleicht nicht weit entfernt. Wir werden die Antwort bald erhalten.

Gamescom Opening Night: Call of Duty, Lego Star Wars, welche Spiele werden serviert?

Sie werden auch mögen:

Die Gamescom 2021 startet am Mittwochabend, 25. August 2021, und endet am Freitag, 27. August.

Indee-Profil, Jeuxvideo.com

Durch selbstverständlich, Journalist jeuxvideo.com

MP

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.