Eine weitere leichte Aufgabe für den polnischen Meister?

Vor Jastrzębski Węgiel eine weitere Herausforderung in der Champions League. Die Auswärtsspieler von Andrea Gardini treffen auf den VfB Friedrichshafen. Der deutschen Mannschaft fehlte meist der Spielrhythmus, und selbst unter optimalen Bedingungen wurden die Adler höher gewertet. Sie werden die Favoriten in diesem Spiel sein, und jedes andere Ergebnis als ein Sollwert wird eine Überraschung sein.

Auch Volleyballspieler Jastrzębski Węgiel wird der Favorit in diesem Champions-League-Duell sein. Bisher haben sie in der Champions League noch keinen Satz verloren, erst besiegten sie Hebar Pazardzhik und gewannen dann mit 3:0 bei Knack Roeselare. Der polnische Meister hat in der PlusLiga ebenso gut abgeschnitten, wo er seit mehreren Wochen keinen Satz mehr verloren hat. Manchmal war ihr Spiel nicht besonders großartig, aber in entscheidenden Momenten konnten die Hawkers einen höheren Gang einlegen und die Gewinnskala zu ihren Gunsten setzen.

Sie sollten kein Problem damit haben, den VfB Friedrichshafen zu schlagen, der abgesehen von einer niedrigeren Einstufung als Jastrzębski Kohle aufgrund der aktuellen Vorschriften in Deutschland und des positiven Coronavirus-Falls erst am Dienstag ins Training zurückgekehrt ist. – Es ist schwer zu sagen, welches Spielniveau wir präsentieren werden. Quarantäne nicht eingerechnet, haben wir das letzte Spiel am 19. Dezember letzten Jahres gespielt. Gleichzeitig weiß ich, dass meine Spieler nach einer Woche zu Hause motiviert sein werden, auch wegen der Aussichten auf die Champions League und wegen meines Gegners. Ich bin sicher, wir werden kämpfen – er kündigte an Mark Lebedev, Trainer des VfB Friedrichshafen. Der Teamleiter ist Vojin Cacicder in zwei bisher gespielten Champions-League-Spielen 35 Punkte erzielte. Es half seiner Mannschaft jedoch nicht, einen einzigen Sieg zu erringen. Der erste VfB verlor 2:3 gegen Knack Roeselare, der zweite gegen Hebar Pazardzhik. In der Bundesliga Mark Lebedewa sie belegen nur den 4. Platz in der Tabelle.

Die Spieler von Jastrzębie hatten in letzter Zeit keine Probleme mit bestimmten Siegen, sie haben Fehler gemacht, aber sie haben nicht einmal einen Satz ausgezahlt. Spieler in der PlusLiga Andrei Gardiniego Sie sicherten sich den 2. Platz und schlugen in der Vorrunde Stal Nysa mit 3:0. Seit Saisonbeginn ist er mehr als solide Tomasz Fornal. Die Gastgeber holten sowohl zu Hause als auch in der Champions League von allen Mannschaften die meisten Punkte für ihre Mannschaft. – Es ist schwer zu sagen, wie unsere Rivalen aussehen werden. Aber wir sind ein starkes Team und haben eine gute Atmosphäre im Team, daher zählen wir auf eine Reihe von Punkten, um die Tabelle zu verbessern und einen Sieg zu erringen. Es gibt nichts mehr zur Auswahl. Das Ziel ist es, in der Champions League aus der Gruppe herauszukommen, und wir werden alles dafür tun, dass dies gelingt. Und was der Rest war, nämlich all die Probleme im Zusammenhang mit Beschränkungen, stellte sich als an seiner Stelle heraus – er kündigte an Rafa Szymura. Seine Mannschaft ist der unangefochtene Favorit dieser beiden Spiele gegen den VfB und den Rest der Gruppe A. Der Spielbeginn in Neu-Ulm ist für Donnerstag, 20.00 Uhr, geplant.

Eckehard Beitel

"Unverschämter Zombie-Liebhaber. Freiberuflicher Social-Media-Experte. Böser Organisator. Unheilbarer Autor. Hardcore-Kaffeeliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.