Ehemaliger NS-KZ-Sekretär, 96 Jahre alt, geflohen, bevor er in Deutschland vor Gericht gestellt wurde, festgenommen

  • zeichnen
  • BBC News World

Bildquelle, EPA

Information,

Während das Gericht auf den Beginn des Prozesses wartet, sagte der Richter, der Angeklagte sei jetzt auf der Flucht.

Irmgard Furchner, 96, wird am Donnerstagmorgen in Norddeutschland wegen Beteiligung an 11.000 Morden vor Gericht gestellt.

Aber sie rannte von ihrem örtlichen Pflegeheim in Quickborn weg.

Furchner verließ das Pflegeheim, in dem er lebte, zwischen 6 und 7:20 Uhr (Ortszeit) offenbar in Richtung einer U-Bahn-Station.

„Er nahm ein Taxi“sagte Gerichtssprecherin Frederike Milhoffer.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.