Die Deutschen konnten auf unbestimmte Zeit laufen, aber sie wollten nicht. Die meisten Autofahrer fahren in Polen langsamer als wir

Schau das Video
Geldstrafen für Geschwindigkeit in Polen. Wie viel zahlt der Fahrer für welchen Verstoß?

Die deutsche Autobahn ist eine Traumstraße für Autofahrer, die die Leistung ihres Autos überprüfen möchten. Alles, weil nur auf wenigen Abschnitten Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten und die meisten Autobahnnetze nur die empfohlene Geschwindigkeit (130 km/h) anzeigen.

Das bedeutet jedoch nicht, dass die Deutschen jedes Mal, wenn sie auf die Autobahn fahren, die Höchstgeschwindigkeit des Autos nutzen. Auf der anderen Seite. Die meisten von ihnen gaben an, langsamer als die Höchstgeschwindigkeit auf den Straßen in Polen zu fahren.

77 Prozent der Autofahrer fahren wie empfohlen

Wie gehostet von Autoblog, Eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln ergab, dass der Durchschnitt bei 77 Prozent liegt. Die Deutschen benutzen Autobahnen nicht über der empfohlenen Geschwindigkeit, d. h. unter oder gleich 130 km/h.

Das ist interessant, weil diese Geschwindigkeit sogar niedriger ist als die Höchstgeschwindigkeit, die Sie auf einer Autobahn in Polen fahren können (140 km / h). Sie weicht jedoch nicht von den Standards in anderen EU-Ländern ab, wo Autobahnbegrenzungen meist auf 120 oder 130 km/h festgelegt sind.

Umfragen zeigen, dass 12 Prozent bescheiden sind. Autofahrer hinter unserer Westgrenze fahren auf der Autobahn mit einer Geschwindigkeit von 130 bis 140 km/h und 10 Prozent. halten Sie normalerweise eine Geschwindigkeit von 140 bis 160 km / h ein. Die wenigsten Rennfahrer fahren am schnellsten, das sind über 160 km/h, nur weniger als 1 Prozent.

Diese Ergebnisse variieren natürlich je nach Region des Landes und Tageszeit. Nachts (zwischen 22 und 4 Uhr) auf leeren Mautstraßen 4 Prozent. Fahrer fahren über 160 km/h, was immer noch ein Bruchteil aller Autofahrer ist.

Untersuchungen bestätigen, dass das Fehlen einer Geschwindigkeitsbegrenzung nicht bedeutet, dass Autofahrer automatisch Gas geben und mit halsbrecherischer Geschwindigkeit rasen. Die meisten folgen ihrem eigenen Urteil und berücksichtigen ihre Sicherheit und natürlich den sehr hohen Kraftstoffverbrauch bei hohen Geschwindigkeiten.

Deutschland will Tempolimits einführen

Trotz dieser Daten werden sich die Vorschriften in Deutschland demnächst ändern, und es wird Straßenbeschränkungen bis 130 km/h geben. Über unsere westlichen Grenzen hinaus nähern sich die Wahlen, und die SPD wird bei einem Sieg alle Landesteile stark einschränken.

Ähnliche Behauptungen wurden in der Vergangenheit oft gestellt. Im Jahr 2020 forderte der Deutsche Verkehrssicherheitsrat, auf den meisten Autobahnen Beschränkungen (bis zu 130 km/h) und für deren Überquerung Strafen zu verhängen. Dadurch wird die Zahl der Unfälle in Deutschland reduziert.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.