WTA 250 Lyon: Viertelfinaltor von Jasmine Paolini

Jasmine Paolinis Foto

Leichter Erfolg Jasmin Paolini Wer erreichte das Viertelfinale des Turniers WTA250 in Lyon.
Blau schlug Deutschland in der zweiten Runde Tamara Korpatsch167 der Rangliste, bestand die Qualifikation mit einem Ergebnis von 61 62 in 58 Minuten des Spiels.
Im Viertelfinale wird er herausfordern Dayana Yastremska Klasse 2000 und Nr. 140 WTA.

Im ersten Satz ging Paolini direkt 3 zu 0, nachdem er im dritten Spiel drei Bälle aus dem Konterbreak gerettet hatte, dann von 3 zu 1 gewann er drei Spiele in Folge und nahm ein 6 zu 1 mit nach Hause.
Im zweiten Satz ging Jasmine ohne Break von 1 auf 2, erzielte in fünf Spielen in Folge ein gutes Partial, gewann das Match mit 6 zu 2.

WTA WTA Lyon

Jasmin Paolini [5]

6

6

Tamara Korpatsch

1

2

Gewinner: J. Paolini

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.