Wer ist Matthias Ginter, Gladbacher Verteidiger und Inters Deutschlandtor?

In der Vorrunde ist die deutsche Nationalmannschaft das Standbein von Borussia Mönchengladbach. Nach all diesen Jahren, Matthias Ginter er ist das geworden, was viele zu Beginn seiner Karriere von ihm erwartet haben: ein moderner Verteidiger mit absoluter Zuverlässigkeit. Was heute kostenlos überall hingehen kann.

„Ich habe mich entschieden, Borussia Mönchengladbach zum Ende meines Vertrages im Juni 2022 zu verlassen.“

Mit diesen Worten kündigte der Jahrgang 1994 in einem Post auf Instagram seinen Wunsch an, für den Sommer zu gehen. Inter hat ihn im Auge behalten und will ihn ins San Siro bringen, indem er ihn früh blockiert, aber sie sind nicht die einzigen Anwärter, die den Verteidiger verfolgen, der viele europäische Klubs geärgert hat.

WER IST MATTHIAS GINTER, DAS ZIEL VON INTER

In den letzten Jahren ist Matthias Ginter jedes Mal wieder in seine Freiburg als Gegner ging er zuerst auf die Bank um sich zu umarmen Christian scherzen. Wenn es heute in der deutschen Nationalmannschaft 1994 eine Art Auktion gab, um sie im Sommer zu null zu gewinnen, geht das Kunststück in erster Linie an den aktuellen Trainer des Breisgauer Clubs. Wer im Januar 2012 auf der Vereinsbank gesessen hatte, war eigentlich gerade von der U-19-Nationalmannschaft aufgestiegen. Am 21. desselben Monats gab er sein Bundesliga-Debüt gegen Augsburg und gewann 1-0. Torschütze: Matthias Ginter. Er übernahm von der Bank, bei seinem absoluten Debüt unter den Profis.

Hoffentlich in der Liga zu bleiben: Matthias Ginter.  aus Freiburg

So begann die Karriere des 27-Jährigen, der in Freiburg geboren und aufgewachsen ist. Mit einem verdrehten Header nur zwei Tage nach dem Erwachsensein. Ins Leben gerufen von Streich, mit dem er auch in der Jugend den DFB-Pokal gewann. 2012 gewann er die Fritz-Walter-Medaille als bester junger U18 in Deutschland, ein Jahr später als bester U19. Im Nu ging er nach oben. Er wurde unersetzlich: In der Saison 2013/14 spielte er alle Spiele. Bleibt erst in der 21. Minute gegen Bayern München zurück. Ersetzt. In der gleichen Saison bekam er nur einmal eine Gelbe Karte und wurde nie vom Platz gestellt.

Im Juli desselben Jahres wurde überraschenderweise wurde in Brasilien Weltmeister. Der Jüngste der Expedition. Im März zu einem Freundschaftsspiel einberufen, trat er in den Kreis ein und kam nie wieder heraus. Mit den 91 Minuten der Mannschaft in seinem Lebenslauf hat er eine Goldmedaille um den Hals. Er hat noch nicht einmal eine Minute gespielt. Er hat von mehreren Verletzungen profitiert, allen voran Holger Badstubers Pariruolo-Verletzung.

Nach seiner Rückkehr nach Deutschland verließ er Freiburg und unterschrieb einen Vertrag mit Borussia Dortmund, zahlte 10 Millionen Euro. Das hätte ein Qualitätssprung in seiner Karriere sein sollen, aber die Anwesenheit hochgelobter Spieler wie Subotic und Hummels sowie die Anwesenheit von Sokratis Papastathopoulos, einem weiteren soliden Spieler, begrenzten seine Rückkehr auf nur 14 Token. Außerdem wird Klopp oft als Außenverteidiger eingesetzt. Für ihn kein Problem, da er sowohl als defensiver Flügelspieler als auch als Mittelfeldspieler in der Jugend eingesetzt wurde, obwohl er immer ein natürlicher Abwehrspieler war.

Matthias Ginter Borussia Dortmund Juventus 07252015

Anreise von Tuchel mit häufigen Partien in der Dreierverteidigung half er, seine Minuten zu verbessern und seine Leistungen zu verbessern. Was jedoch vorherrscht, ist das Gefühl der Unvollständigkeit eines Spielers, der den Ort nicht bewacht.

Mit 23 Jahren Wechsel zu einer anderen Borussia, der Mönchengladbach, und neu gewonnenes Vertrauen. Keine Minute fehlte in der Saison 2017/18, ein bestätigter WM-Platz in Russland, trotz seiner Unzufriedenheit – ein Jahr zuvor hatte er gewonnen Konföderationen-Pokal 2017 und 2016 war er Teil von Deutsch olympisch, schloss mit Silber ab, während er 2015 bei der U21-EM das Halbfinale erreichte.

meine con Fohlen seine Leistung auf hohem Niveau halten, mit Ankunft weiter verbessern Marco Rose 2019 mit großer körperlicher Integrität: Wir erinnern uns vor allem an den Orbitalbruch nach dem schmerzhaften, wenn auch zufälligen Aufeinanderprallen im Spiel gegen Hannover. Bis 2013 hatte er jedoch eine Wirbelsäulenfraktur geheilt.

Laut Lothar Matthuus „Ginter ist zu einer Referenz für die Verteidigung geworden, wie es Sergio Ramos mit Real Madrid getan hat“, sagte er der ‚Sport Bild‘. „Er gab nicht nur Anweisungen, er führte sie auch. Deshalb ist es so gut.“

Matthias Ginter Gladbach

In den letzten Jahren hat sich Ginter eine Solidität bewahrt, die für Gladbach und auch für die Nationalmannschaft, deren Inhaber er in den letzten Jahren unter Vertrag war, eine Gewissheit ist. Joachim Niedrig. Unter den Vierer-Verteidigern rechts, Dreier-Verteidiger und sogar Zweier ist er eine der Konstanten. Und auch bei Flick behielt er seinen Platz in der Gruppe, obwohl er weniger vom Platz sah.

Artikel geht weiter unten

„Ich habe den Eindruck, dass er weniger wertgeschätzt wird, als er es verdient. Er hat sich bei uns immer sehr gut geschlagen: Er ist ruhig, sicher“ Joachim Löw hat kürzlich darauf hingewiesen.

Gladbach hatte unterdessen große Schwierigkeiten, spielte in der ersten Halbzeit einen Albtraum und kämpfte schließlich um den Abstiegsplatz. Ginter selbst geriet in tausend Schwierigkeiten taktischer und technischer Natur und verlor oft den Weg. Auch darin liegt vielleicht die Entscheidung, am Ende der Saison die Stimmung zu ändern, um einen Relaunch zu versuchen und den Sprung zu einem größeren Kaliber zu wagen. Inter hat die Absicht, das Rennen zu gewinnen, um zuverlässige und reife Spieler zu gewinnen, die bereit sind, sich den wichtigeren Etappen zu stellen.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.