Vogelgrippe, ist die schlimmste Epidemie aller Zeiten für Nutztiere

Dass schlimmste Epidemie aller Zeiten für Hühner, Gänse und andere Vögel, sowohl wild als auch kultiviert und auch weit verbreitet Tier: istVogel die in den letzten Monaten zu einer echten Geißel in Europa geworden ist, aber auch andere Kontinente betrifft. Das Friedrich-Loeffler-Institut (Fli), Deutschlands führende Forschungsorganisation für Tiergesundheit, stellt fest, dass täglich neue Fälle entdeckt werden. Frankreich und die Niederlande haben Maßnahmen wie eine Sperrung ergriffen, um eine Keulung zu vermeiden. „Wir erleben derzeit die stärkste Vogelgrippe-Epidemie aller Zeiten in Deutschland und Europa“, sagte ein Fli-Sprecher der deutschen Nachrichtenagentur: „Die betroffenen Länder reichen von Finnland über die Färöer bis nach Irland, von Russland bis Portugal“. Aber wie gesagt, Fälle kommen auch in Kanada, Indien und Ostasien vor.

Von Oktober bis Dezember, in den letzten drei Monaten des Jahres 2021, gab es in Deutschland 394 Infektionen bei Wildvögeln, Enten, Gänse, Gänse und Möwen; europaweit 675 Infektionen bei Wildvögeln und 534 Infektionen in landwirtschaftlichen Betrieben. Jedoch, SäugetierFälle wurden bei Rotfüchsen in den Niederlanden und Finnland, Kegelrobben in Schweden, Seehunden in Deutschland und Bibern in Finnland gefunden.

Dass Frankreich deshalb hatte er im November ein Zwangsisolierung von Geflügel und Vögeln, um sie nicht zu töten. Das Virus breitet sich tatsächlich mit Wildvögeln aus, richtet dann aber auf Farmen verheerende Folgen an: Im vergangenen Winter gab es 500 Ausbrüche, bei denen 4 Menschen ums Leben kamen. Millionen Tiere, vor allem Enten. Auch in den Niederlanden gilt seit Ende Oktober eine Art Lockdown: Zwangsunterbringung und Screening auf nationaler Ebene. Auch in Italien haben sich die Fälle verdoppelt, die einzige gute Nachricht ist, dass das Risiko für den Menschen anscheinend gering ist.

Eckehard Beitel

"Unverschämter Zombie-Liebhaber. Freiberuflicher Social-Media-Experte. Böser Organisator. Unheilbarer Autor. Hardcore-Kaffeeliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.