SuperTennis, 4 Live-Turniere: Erleben Sie die Rückkehr von Berrettini noch einmal

Der Wechsel der Tenniswelt von europäischem Sand zu Rasen, ein Klassiker im Juni, fiel mit der Rückkehr von Matteo Berrettini zusammen. Eine großartige Nachricht für das italienische Tennis, die SuperTennis, FIT TV dank Bildern des ATP 250-Turniers in Stuttgart oder der Veranstaltung, die von den römischen Top 10 ausgewählt wurde, um nach einer erzwungenen langen Pause wieder an den Wettbewerb zurückzukehren, verbreiten kann. Neben Stuttgart nimmt SuperTennis in Wimbledon an einem weiteren Vorrundenturnier teil.

Hier ist der allgemeine Zeitplan unseres Kanals (Zeiten können sich ändern): MONTAG, 6. JUNI

11:00 – LIVE ATP 250 Stuttgart – Benjamin Bonzi (FRA) vs. Feliciano Lopez (ESP)

12:30 – WTA 250 LIVE S’Hertogenbosch – Aryna Sabalenka gegen Kateryna Baindl (UKR)

Folgend – von Champion geschossen – Swiateks Rückhand-Pukulan

Folgend – LIVE ATP 250 Stuttgart – Jan Lennard Struff (GER) vs Marcos Giron (USA)

Folgend – TG Supertennis

Folgend – LIVE ATP 250 Stuttgart – Lorenzo Sonego (ITA) vs. Benoit Paire (FRA)

Ja, bisher sicher kein unvergessliches Jahr für Berrettini aus körperlicher Sicht. Die üblichen Bauchprobleme wurden durch ein sehr lästiges Handproblem ersetzt, das Matteo zu einer weniger invasiven Operation zwang, die aber unweigerlich eine unflexible Genesungszeit erforderte. Berrettini fiel daher lange aus, nachdem er Miami und die gesamte Saison mit roten Karten verpasst hatte, darunter die Internazionali BNL d’Italia, seinen Turnierfavoriten.

Um zu seinem Stil zurückzukehren, hat sich Berrettini für Rasen entschieden, eine Oberfläche, auf der seine Tenniskraft in der Regel sehr hoch ist. Insbesondere soll er sich für Stuttgart entschieden haben. Es ist auch eine Frage des Herzens, schließlich holte sich Berrettini in Deutschland seinen dritten ATP-Titel 2019, indem er das Finale unentschieden gegen Felix Auger Aliassime gewann.

Dass Berrettini auf Rasen schnell gelaufen ist, wird durch einen hervorragenden Lauf in London im Jahr 2021 bestätigt, der Tage nach seiner Dominanz bei Queen’s mit einem historischen Finale in Wimbledon gipfelte. In Erwartung der Rückkehr dieses Turniers kann Stuttgart daher die köstliche Vorspeise darstellen, die SuperTennis Ihnen vom ersten Wechsel an und die ganze Woche über bieten wird. Matteo wird nicht der einzige blaue Spieler an der Startlinie des deutschen Turniers sein: Zu den Mitgliedern gehören auch zwei Lorenzo aus unserem eigenen Tennis, Scnego und Musetti, die vom ermutigenden Roland Garros zurückkehren. Der Turiner Spieler erschreckte Casper Ruud, indem er ihn in der dritten Runde in den fünften Satz zog; Die Toskaner konnten trotz eines unglücklichen Unentschiedens Stefanos Tsitsipas vor dem Comeback in Gefahr bringen. Für beide wird es sehr wichtig sein, den Untergrund, den Rasen, kennenzulernen, der sich in Geschwindigkeit und Ballsprung deutlich von Sand unterscheidet.

Dabei ist zu bedenken, dass das in Stuttgart ein Turnier ist, das in den letzten Jahren sein Gesicht verändert hat: Bis 2014 wurde die Deutsche Kirmes auf Sand gespielt, 2013 gewann unter anderem unser Fabio Fognini. Seit 2015 ändert sich die Oberfläche, wobei das Gras übernimmt. Der Grund, warum in der jüngsten Ehrenrunde des Turniers Tennisspieler mit anderen Eigenschaften als die roten Spezialisten gewonnen haben. Unter denen, die nicht fehlen dürfen, ist die besondere Erwähnung des Champions Roger Federer im Jahr 2018, Ohm für den oben erwähnten Berrettini-Sieg im folgenden Jahr.

Neben Stuttgart werden sie in England beim WTA250-Turnier in Nottingham sowie in den Niederlanden gespielt, wo das kombinierte ’s-Hertogenbosch-Turnier nach zwei Jahren der berüchtigten Notpause aufgrund der Pandemie zurückkehren wird.

Abschließend mit der FIT-TV-Kolumne dazwischen die Folge „Colpo da Campione“, in der wir die einhändige Rückhand von Stefanos Tsitsipas in Bezug auf Effektivität und Stil durchleuchten, eine der schönsten Aufnahmen der Rennstrecke . Wir befinden uns im Herzen des Tennisjahres, und SuperTennis hat es schon immer gegeben. In der ersten Reihe.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.