Sport-Kurzevent, Montag, 27. Dezember, 22.00

Wir bieten Zusammenfassungen von Sportnachrichten:

Der Kapitän der polnischen Fußballmannschaft, Robert Lewandowski, erhielt zwei Auszeichnungen bei den Globe Soccer Awards in Dubai, bei denen der beste Spieler, Spieler und Verein des Jahres ausgezeichnet wurde. Frankreichs Spieler des Jahres ist Kylian Mbappe.

xxx

„Es ist schwer vorstellbar, dass Paulo Sousa unser Team auf das wichtigste Spiel seit mehreren Jahren vorbereitet“, sagte PZPN-Vorstandsvorsitzender PAP, Piotr Szefer. Für Mittwoch ist eine Sondersitzung des Verbandsvorstands geplant.

xxx

Der Vorschlag zur vorzeitigen Vertragsauflösung mit dem Polnischen Fußballverband, den der Trainer der polnischen Fußballmannschaft Paulo Sousa im Zusammenhang mit dem Vorschlag des Brasilianers Flamengo unterbreitete, wurde von Kommentatoren und Fans in seinem Heimatland schlecht aufgenommen . Portugal.

xxx

„Ich bin fehlerfrei in den Wettkampf gegangen und werde versuchen, eine neue Geschichte zu schreiben“, gab Kamil Stoch vor der 70. Auflage der kommenden Vierschanzen-Skitournee zu. Der Pole gewann diese Veranstaltung dreimal, doch diesmal gehörte er nicht zu den Favoriten.

xxx

Titelverteidiger Magnus Carlsen führt nach dem zweiten Tag der Schnellschach-Weltmeisterschaft in Warschau unabhängig. In der neunten Runde schlug der Norweger Jan-Krzysztof Duda in Weiß, der Sechster wurde.

xxx

Maciej Staręga, Kamil Bury, Dominik Bury sowie Weronika Kaleta und Karolina Kaleta werden in der kommenden Ausgabe der Tour de Ski auftreten. Izabela Marcisz und Monika Skinder, die an der Grippe erkrankt sind, werden nicht starten – teilte der polnische Skiverband am Montag mit.

xxx

Maryna Gąsienica-Daniel wurde wie die berühmte Amerikanerin Mikaela Shiffrin positiv auf das Coronavirus getestet. Der Polnische Skiverband gab am Montag bekannt, dass er den nächsten Weltcup-Bewerb in Lienz nicht starten wird.

xxx

In der Ferienwoche vom 20.

xxx

Olympique Lyonnais und der Zweitligist Paris FC wurden wegen Ausschreitungen während der Spiele dieser Mannschaften im 1:32-Finale aus dem Coupe de France geworfen, teilte der lokale Fußballverband mit.

vier/ Sache/

Astor Kraus

"Analyst. Gamer. Freundlicher Entdecker. Unheilbarer Fernsehliebhaber. Twitter-Liebhaber. Social-Media-Wissenschaftler. Amateur-Web-Freak. Stolzer Zombie-Guru."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.