Sechs Kinder, ein bisschen Geld, acht Kredite. Wird er die bevorstehende Hinrichtung vermeiden?

Wise Husband hat sechs Kinder im Alter zwischen einem und dreizehn Jahren großgezogen. Drei von ihnen leiden an Entwicklungsdysphasie und sprechen praktisch nicht. Außerdem wurde bei der siebenjährigen Kristýna eine leichte geistige Behinderung, ein verzögerter Entwicklungsstatus und eine schwere Sprachdysphasie diagnostiziert.

„Es war ein Wunder, dass er ein Wort gelernt hat. Es ist schwierig. Er wird zu uns kommen, er wird uns in seiner Rede sagen, dass er etwas will, wir werden es dann nicht verstehen, also wird er wütend.“ Zuzana Moudrá beschreibt die Erfahrung. Barbora Rustlerová, Beraterin für Frühbetreuung, hilft Familien mit ihren Kindern, kümmert sich um medizinische Berichte von Ärzten, behördliche Angelegenheiten und Angelegenheiten rund um Kristna. Wie man mit ihr arbeitet, wie man sie stimuliert und entwickelt, wie man sich darauf vorbereitet Kindergarten …

Neben gesundheitlichen Komplikationen werden die Haushalte durch finanzielle Probleme belastet. Mit sechs Kindern wird nie Geld verschwendet. Ludvík, Absolvent einer Sonderschule, arbeitet in einer nahegelegenen Fabrik als Metallschleifer. Zuzana ist gelernte Köchin, jetzt in Elternzeit.

Kredit nach Kredit

Mrs. Wisdom wollte diese enorme Last loswerden und ein normales Leben führen. Ihr Mann erklärte sofort, wie sie sich verschuldet hatten. Sie nahmen einen Kredit nach dem anderen auf. Zum Wohnen, Haushaltsgeräte, Dinge für Kinder. Wenn sie nur etwas brauchen, aber das Geld weg ist, kümmert sich ein Kredit darum. Das Ergebnis war eine Schuld von 501.000 Kronen mit einer monatlichen Zahlung von weniger als 20.000 Kronen.

„Sie sind fleißige, freundliche und selbstbewusste Menschen. Leider wird dies von verschiedenen Anbietern genutzt. Sie werden sie davon überzeugen, dass das, was sie verkaufen, profitabel ist. So werden zum Beispiel eine Reihe von Geräten aus Möchtegern-Käufen bei Wise Home gekauft Diese Leute brauchen eine Art Aufsicht und Hilfe, damit ihnen jemand erklärt, dass sie nicht immer das brauchen, was sie nützlich finden“, sagte Finanzberater David Kučera.

Sieben von acht Finanzverbindlichkeiten sind Kredite von Nichtbanken. Die Restschuld kommt aus Deutschland für den unerlaubten Bezug von Kindesunterhalt. Vor etwa zwei Jahren versuchte Herr Wise, die Situation zu retten, indem er einen Job in Deutschland bekam. Aber die harte Arbeit in der Mine dauerte nur drei Monate. Damals prüften die deutschen Behörden den Kindesunterhalt, der jedoch noch ein Vierteljahr nach Beendigung der Kooperation gültig war. Den Restbetrag muss das Paar zurückerstatten. Aber sie kamen nicht zurück. Derzeit schuldet er seinem Nachbarn 197.000 Kronen.

Kreditgeber rufen jeden Tag an

Die Ergebnisbewertung erscheint zu Beginn der Analyse nicht so dramatisch. Der wichtigste Posten ist Mr. Wises Gehalt von 28.000 im Monat. Seine Frau erhält elterliche Unterstützung, außerdem erhält er Kindergeld und regelmäßige Pflege für seine Tochter Kristna. Insgesamt 52.800 Kronen. Die monatlichen Gesamtausgaben ergeben dagegen weniger als 40.000. Wohnen, Dienstleistungen und Lebensmittel machen das größte Volumen aus.

Der Weise konnte sicherlich nicht springen. Eltern bestreiten sich selbst, dass Kinder maximale Ergebnisse erzielen. Aber sie können ihnen zum Beispiel keinen Urlaub geben. Wenn es um den Kauf von Kleidung ging, musste sich eine achtköpfige Familie mit tausend im Monat begnügen. Sie sollen in 500 mit Geschenken passen, die gleiche Menge ist für Drogerien reserviert, etwa dreihundert für Apotheken.

Durch das erwähnte Darlehen landet die Familie jeden Monat fast 7.000 rote Kronen. Die Situation ist zweifellos auf Dauer nicht tragbar, wie wäre es also damit? Sie nehmen nicht von ihren Kindern, also „behalten“ sie die Kreditzahlungen. Immer wieder klingeln Telefonanrufe von Nichtbanken, und es ist ein Wunder, dass die Implementierer noch nicht an die Türen geklopft haben.

Konsolidierung wird nicht bestehen

Kredite zu konsolidieren, also zu einem Paket zusammenzufassen und die Gesamtzahlungen zu reduzieren, scheint ein guter Weg zu sein. Wise sollte jedoch keine verspäteten Verträge haben. Was ist Plan B? Insolvenz. Das zahlt sich für Paare aus, die verschuldet sind, weil sie ein geringes Einkommen haben und viele Kinder zum Unterhalt haben. Dies ist ein gerichtlich geführtes Verfahren, um zu beweisen, dass sie in der Lage sind, die monatlichen Mindestzahlungen zu zahlen. Bei einer gemeinsamen Schuldenabschreibung erreicht die Summe 3.200 Kronen. Der gesamte Prozess dauert fünf Jahre und der Schuldner wird von einem designierten Insolvenzverwalter unterstützt.

Eine der wichtigen Bedingungen ist, dass er zu keinem Zeitpunkt einen weiteren Kredit aufnehmen oder sich verschulden darf. Ihnen droht die Insolvenz. „Wenn Schuldnern, die ein Insolvenzverfahren eröffnen, gut erklärt wird, dass dies ihre einzige Chance ist, kommt es kaum vor, dass sie sich zu weiteren Schulden verpflichten. Gläubiger prüfen das Insolvenzregister. Gewöhnliche Banken würden einer solchen Person sicherlich keinen Kredit gewähren, und auch von Nichtbanken ist Vorsicht geboten“, dachte David Kučera. Beide Partner scheinen offen für die vorgeschlagenen Lösungen zu sein, und die Unterstützung durch einen Fachmann kann sie gut davon abhalten, erneut Fehlentscheidungen zu treffen.

Quelle: Tschechisches Fernsehen

Arbeit versus Sozialleistungen

Während der Dreharbeiten beschloss Zuzana Moudrá, einen weiteren Schritt zu gehen und begann, das Familienbudget zu stärken. Er fing an, für 6,5 Stunden in die Fabrik zu gehen, aber die Vereinbarung galt nur für vier Monate. Berater David Kučera sah darin ein Risiko. Für die Familie bedeutet dies den Verlust von Sozialleistungen, die für ihn ein stabileres Einkommen darstellen.

„Als Finanzberaterin rate ich niemandem, Sozialleistungen zu beziehen. Ich denke auch hier viel darüber nach. Wenn es nur ein Vertrag von wenigen Monaten ist, aber das Familienbudget kann schwanken“, stellte sie fest Mutter von sechs Kindern, mehr auf die Zeit als auf die Arbeit zu achten. Wie bereits gesagt, drei von ihnen haben eine Behinderung und brauchen eine intensive Betreuung. Sie brauchen sie, um für sie da zu sein. Stabile Finanzen, auch zu Lasten der Sozialhilfesysteme , wird nicht nur ihre Ausbildung erleichtern, sondern auch ein Konkursverfahren, das auf die Familie wartet.

Michala Bradová

Ein weiterer Artikel des Autors.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.