Ronaldos CR7-Hattrick zerstört Contes Tottenham



CR7 Cristiano Ronaldo in der Geschichte! Für die Champions League war es ein Spiel auf Leben und Tod. Und wenn so viel auf dem Spiel steht und er gerufen wird, taucht er auf. Cristiano Ronaldo (37 Jahre altgeboren am 5. Februar 1985) als Held verkleidet zurückzubringen Manchester United in TOP-4 in Erste Liga. Ein Hattrick von Portugal versenkt Tottenham von Antonio Conte, der im Old Trafford immer noch gut spielt. Die Leistung von Contes Pflegekindern war jedoch eindeutig nicht ausreichend. Endergebnis 3-2.

Die erste Hälfte ist eine Show. Dass Tottenham war die dominierende Mannschaft mit Ballbesitz und mehr Chancen, aber Manchester United hatte Cristiano Ronaldo. Und wenn Portugiesisch aktiviert ist und seine beste Version anbietet, ist es unmöglich, es zu stoppen.

Zunächst mit einem schönen Tor von der Strafraumgrenze, das 1:0 endete. Dann stand es 2:1, nachdem Jadon Sancho gespielt hatte. Angreifer aus Manchester United hinterließ eine anständige erste Hälfte für Contes Männer in Old Trafford. Er stellte Ex-Juve Kulusevski in den Schatten und machte den Elfmeterpunkt von Harry Kane nutzlos.

Beide mit sehr interessanten Enden. Für Tottenham war es schwierig, aus dem Umkleidekabinentunnel zurückzukommen, und obwohl sie das Spiel dominierten, kamen sie nicht zu Chancen.

Er fand das Unentschieden verlegen dank eines schlechten Abprallers von Maguire, der De Gea völlig täuschte.

Als sich das (völlig faire) Spiel jedoch dem Schlusspfiff näherte, Cristiano Ronaldo taucht wieder auf. Diesmal stiegen die Portugiesen in den Himmel von Old Trafford, um es zu besiegeln die drei Musketiere.

Ein weiterer Rekord für CR7 Cristiano Ronaldo: bester Torschütze aller Zeiten

Etwas, das über die drei Punkte hinausgeht, einige Rekorde brechen. Eine lange Reihe persönlicher Erfolge, die zu den drei verdienten Punkten beitragen:

  • Cristiano erzielt ein Tor die drei Musketiere als Vereinsspieler in jedem der letzten 13 Jahre.
  • 807 Tore, bester Torschütze aller Zeiten für die FIFA-Archive
  • Erreichte 59 Spiele mit drei oder mehr Toren.
  • Er war nach Teddy Sheringham (einmal) und Graham Alexander (zweimal) erst der dritte Spieler im Alter von 37 Jahren oder älter, der mehr als einmal in einem Spiel der Premier League traf.
  • CR7 überholte Ruud van Nistelrooy und wurde Manchester Uniteds drittbester Torschütze in der Premier League.

Cristiano Ronaldoein Beispiel für Anstrengung und Verbesserung für die Menschheit!


Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.