Neue Rangliste der teuersten Fußballer. Regeln der neuen Generation. Wohin sind Ronaldo, Messi und Neymar gegangen?

Letzte Woche hat die professionelle Website CIES Football Observatory die neuesten Rankings der TOP 100 der teuersten Fußballer veröffentlicht. Kylian Mbappe (205,6 Millionen Euro) ist dank seiner kürzlichen Vertragsverlängerung um drei Jahre bei PSG wieder an die Spitze der Liste zurückgekehrt.

Weltmeister Frankreich überholte den bisherigen Spitzenreiter und frischgebackenen Champions-League-Sieger Vinícius Júnior (185,3 Millionen Euro) sowie den neuen Stürmer von Manchester City, Erling Haaland (152,6 Millionen Euro).

Der Portugiese Rúben Dias hat den größten geschätzten Transferwert eines Innenverteidigers – 110 Millionen Euro. Gianluigi Donnarumma (73,7 Millionen Euro) führt die Tabelle an, Trent Alexander-Arnold (87,4 Millionen Euro) führt die Verteidiger an und Pedri González (135,1 Millionen Euro) führt über die Mittelfeldspieler.

Benfica-Stürmer Darwin Núñez (Rang 47, 70,1 Millionen Euro) hat die höchste Punktzahl unter den Spielern außerhalb der TOP 5 der europäischen Ligen. Ältester Spieler unter den Top 100 ist Kevin de Bruyne mit 30 Jahren (Rang 76, 57,3 Millionen Euro), jüngster Spieler ist Pablo Gavi mit 17 Jahren (Rang 73, 58,3 Millionen Euro).

Das Ranking wird von Klubs aus der Premier League mit 41 Vertretern in den Top 100 dominiert. Der imaginäre zweite Platz gehört Spaniens LaLize mit einundzwanzig Spielern, der dritte ist die italienische Serie A (14), die deutsche Bundesliga ist eng mit dreizehn Fußballern verwandt und die französische Ligue 1 hat nur sieben Vertreter in den TOP 100 der teuersten Spieler . Zwei Fußballer spielen in Portugal, einer wird von den Niederlanden und Argentinien gestellt.

Erling Haland

TOP 15 der teuersten Fußballer:

1. Kylian Mbappe (Paris Saint-Germain) – 205,6 Mio. EUR
2. Vinícius Júnior (Real Madrid) – 185,3 Mio. EUR
3. Erling Haaland (Manchester City) – 152,6 Mio. EUR
4. Pedro González (FC Barcelona) – 135,1 Millionen Euro
5. Jude Bellingham (Bormundia Dortmund) – 133,7 Mio. Euro
6. Phil Foden (Manchester City) – 124 Millionen Euro
7. Frenkie de Jong (FC Barcelona) – 112,5 Mio. EUR
8. Luis Díaz (FC Liverpool) – 110 Millionen Euro
9. Ruben Dias (Manchester City) – 109,6 Mio. Euro
10. Ferrán Torres (FC Barcelona) – 109,5 Mio. EUR
11. Lautaro Martínez (Inter Mailand) – 106,7 Mio. EUR
12. Jamal Musala (Bayern München) – 105,3 Mio. EUR
13. Jadon Sancho (Manchester United) – 103,2 Millionen Euro
14. Mason Mount (FC Chelsea) – 100,3 Mio. EUR
15. Bukayo Saka (FC Arsenal) – 100,2 Mio. EUR

Quelle: port.sk

Die Anwälte von La Liga sind mit Mbappes neuem Deal nicht einverstanden: Wir werden um dessen Aufhebung bitten

Reinhilde Otto

„Allgemeiner Bier-Ninja. Internet-Wissenschaftler. Hipster-freundlicher Web-Junkie. Stolzer Leser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.