Nach dem Ausscheiden trifft der FC Bayern München für Alemão . auf Union Berlin

HI Bayern München Rückkehr auf das Feld für die Deutsche Meisterschaft an diesem Samstag gegen Union Berlin in der Hauptstadt um 10.30 Uhr (GMT). Die Bayern reisten nach dem K.o.-Aus im DFB-Pokal unter Verdacht zum Spiel an.

Der FC Bayern schied nicht nur gegen Borussia Mönchengladbach aus, sondern schied gnadenlos aus. Das 5:0 stellte die Stärke des Teams für die Fortsetzung dieser Saison in Frage.

Trainer Julian Nagelsmann konzentriert sich angeblich darauf, sich zu erholen, um die Führung in der Bundesliga zu behaupten. „Wir streben danach, Meister zu sein, die sich erholen. Wir haben die Chance, uns zu erholen. Ich bin sicher, es wird eine Antwort geben. Union macht sich wirklich gut mit einem großartigen Trainer, den ich wirklich bewundere. Sie haben 21 Mal zu Hause gespielt. Spiel ungeschlagen und in sehr guter Form“, sagte er.

Union Berlin versucht, in ihrer Domäne eine gute Bilanz zu führen. Darüber hinaus befindet sich das Team in einem positiven Trend und will den Kampf um einen Platz in der Klassifikationszone der Champions fortsetzen.

Trainer Urs Fischer räumt ein, dass Union Berlin komplizierte Verpflichtungen eingehen wird. „Es wird eine interessante, aber auch schwierige Aufgabe gegen eine der besten, wenn nicht sogar die beste Mannschaft im Moment. Es liegt an uns, unser Spiel so gut wie möglich zu spielen. Die Herausforderung ist ziemlich schwierig. Wenn sie mit einer gewissen Wut hierher kommen, ändert das nichts“, sagte er.

Borussia Dortmund sucht einen Stolperstein vom Tabellenführer. Der Co-Anführer empfing Colonia ebenfalls am Samstag im Signal Iduna Park.

Schauen Sie sich das Spiel der 10. Runde an:

Freitag:

Hoffenheim 2 x 0 Hertha Berlin

Samstag:

10:30 Uhr: Arminia Bielefeld x Mainz

10.30 Uhr: Borussia Dortmund x Colonia

10:30 Uhr: Freiburg x Greuther Fürth

10:30 Uhr: Bayer Leverkusen x Wolfsburg

10:30 Uhr: Union Berlin x Bayern de Munique

13:30 Uhr: Eintracht Frankfurt x Leipzig

Sonntag:

13:30: Augsburg x Stuttgart

13.30 Uhr: Borussia Mönchengladbach x Bochum

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.