Mögliche Juventus-Turin-Formation: Update

Torin – Nach dem Chiellini, Juve verliert Bonucci die wegen Muskelermüdung aufhören. Berühren Sie dann zu Rugani neben De Licht. Die Abteilung wird bis abgeschlossen Kasten als Rechtsverteidiger, auch wegen Disqualifikation Danilo, e Alex Sandro (vor dem De Sciglio) Nach links. Im Mittelfeld, wo Arthur scheint die Abstimmung mit gewonnen zu haben Lage an der Verteidigungsfront. Neben den brasilianischen Spielern, was auch immer Zakaria (gut gelaunt denke auch McKennie) E Rabiot. Sicherlich nicht stattdessen vorhanden Bernhard, Adduktorenentzündung. Im Angriff Dreizack Morata Dybala e Vlahovic. In dem Turin, Rückkehr ins Mittelfeld nach Sperre für Lukic e Mandragora, mit Flucht Trokar verschieben: er wird am liebsten unterstützt Brekal. Zweifel in der Verteidigung zwischen Dschidschi e Winter. Im Angriff kommt es darauf an Belotti, Auswahl sanabria bleibt immer wahr. Nicht angerufen Pjaca e Zaza. Variation in Avar: Freiheit nicht Bindoni.

Mögliche Bildung

Heute, Allianz Stadion, 20:45

JUVE (4-3-3): Szczesny: Cuadrado, De Ligt, Rugani, Alex Sandro; Zakaria, Arthur, Rabiot; Dybala, Vlahović, Morata. Trainer: Gut gelaunt. Erhältlich: Perin, Pinsoglio, De Sciglio, L. Pellegrini, Locatelli, McKennie, Akè, Kaio Jorge, Kean. Nicht verfügbar: Kirche, Bernardeschi, Chiellini, Bonucci. Disqualifiziert: Daniel.

TURIN (3-4-2-1): V. Milinkovic; Djidji, Bremer, Rodriguez; Singo, Lukic, Mandragora, Herzog; Lauf weg, Brekalo; Belotti. Trainer: Jury. Erhältlich: Berisha, Aina, Izzo, Zima, Ansaldi, Ricci, Seck, Linetty, Erwärmung, Sanabria. Nicht verfügbar: Guten Morgen, Ivy, Tarif, PraetZaza, Pjaca, . Disqualifiziert: -.

SCHIEDSRICHTER: Haferbrei
Linienrichter: Alassio-Tolfo
Schlafzimmer Mann: Ayroldi
Woher: Mazzoleni
Avar: Freiheit
Fernsehen: Dazn

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.