Mercedes verdoppelt Tesla auf Level 3 des autonomen Fahrens

Von der Elektrowende verdrängt, sind autonome Autos zurück, mit weitaus plausibleren Versprechen. In diesem Wettlauf um die Technik steht Mercedes-Benz gerade erst am Anfang: Die deutsche Marke gab am Donnerstag, 9. Dezember, die Zulassung für ihr Fahrassistenzsystem der Stufe 3 bekannt.

Letzteres ermöglicht dem Fahrer in bestimmten Situationen, wie beispielsweise bei Staus auf der Autobahn, den Blick von der Straße weg. Er kann dann seine E-Mails abrufen, im Internet surfen und sogar Filme anschauen, soll aber jederzeit eingreifen können, wenn das System danach fragt. Reagiert er nicht innerhalb einer bestimmten Zeit, stoppt das Fahrzeug automatisch.“ auf kontrollierte Weise ».

Von Valeo signierte Technologie

[…]

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten

KUNDE

UM MEHR ZU LESEN

Und auf alle zugreifen Inhalt und Service von‘ Kundenausgabe, Unterstützung Fachjournalismus!

Morgen wird heute gemacht!

Durch unsere Akten, Chroniken, Umfragen, Praxisfälle, … Schriften bieten Ihnen unsere Spezialisten den Austausch von Erfahrungen und Zeugnissen und führen Sie durch ihre Analysen und Best-Practice-Entscheidungen:

  • Innovation

  • Umzug / Made in France

  • Öko- und Energiewende

  • Digitale Transformation

DEINE INDICA

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.