Medaillenregen für die Neue Judo Trani Akademie im Jugendpokal „Città di Bari“

Große Freude für den Technischen Direktor der Neuen ASd-Akademie Judo Trani, Ausbilder Gianni Loprieno. Am Samstag, den 4. Dezember 2021, fand im Pala Florio in Bari ein Wettbewerb für Klassen für Kinder, Kinder und Jugendliche mit dem Namen “Csen Youth Judo Trophy ‚City of Bari“ statt, bei dem der Instruktor Gianni Loprieno mit seinem wertvollen Mitarbeiter Fijlkam Black Gürtel Giuseppe Loprieno , Michele Lovino und der technische Lehrer Franco Tedeschi, 16 große und kleine Judoca im Medaillenregen. 9 Goldmedaillen für: Angela Fattinnanzi, Francesco Ricchiuti, Antonio Mastronicola, Giuseppe Calefato, Simona Mastronicola, Denise Di Martino, Micaela Somma, Gabriele Di Perna und Mattia Pignataro, 3 Silbermedaillen für Andrea Ragno, Francesco Faconda und Antonio Bitetto und 4 Bronzemedaillen für Jonathan Somma, Pasquale Ventura, Mattia Manfra und Nicola Loprieno, viele davon in ihrer ersten Wettkampferfahrung Ausbilder Gianni Loprieno schloss mit den Worten, dass es ein fantastischer Tag war, besonders für die Kinder, die mit dem Nackenmedag und dem Diplom glücklich und zufrieden waren und immer Spaß hatten Gewinnen Sie, um Sporttage mit viel Spaß zu teilen. Tranese Firmenpräsidentin Patrizia Pasquadibisceglie bedankte sich zusammen mit den Ausbildern wie immer bei den Eltern für ihr Engagement.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.