„Mailand ist ein großartiger Klub. Ich musste es tun, um Pioli zu überzeugen!“

Malik Thiaw stellte sich den Rossoneri vor. Von Schalke 04 angereist 7 Millionen Euro (ca. 5 feste Teile plus 2 Boni), stellt sich der Verteidiger sofort zur Verfügung Bolzen.

Bei so viel enges SpielEs besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, es zu sehen nimm das Feld bereits im nächsten Spiel, beginnend mit dem Spiel am Samstagabend in Genua gegen Samdoria.

auch für VrankxNatürlich wird es einige Zeit dauern, bis Sie es sehen an Form und perfekt integriert mit dem Rest des Teams.

Hier sind seine Worte:

Was hat Mailand seit Ihrer Kindheit für Sie dargestellt?Ich habe sehr früh angefangen zu spielen, Fußball wurde sofort als Leidenschaft geboren und ist jetzt ein Beruf. Hier zu sein bringt mir viel Glück und ich lebe es mit Ehre und Stolz.“

Was ist jetzt Ihr Ziel in Mailand?Ich setze mir immer Ziele. Bei diesem wichtigen Klub zu sein, ist schon jetzt ein großes Ziel für mich, aber ich möchte mich weiter verbessern. Ich weiß, dass ich hier einen der besten Trainer und sehr gute Mitspieler habe. Ich möchte die Sprache und Kultur lernen und so viele Spiele wie möglich spielen„.

Thiaw Konferenzpräsentation

Welche Funktionen fügen Sie diesem Kader taktisch hinzu?Ich halte mich für einen starken Spieler, ich bin gut in der Handhabung, im Bewegen des Balls, in Luftkämpfen, ich habe ein gutes Tempo und eine gute Körperlichkeit, was mir hilft. Das ist meine Stärke.“

Was hat Sie dazu inspiriert, eine enge Beziehung zu einem Verteidiger zu pflegen, der wie Paolo Maldini Geschichte geschrieben hat?Er ist ein Symbol. Schließlich hatte Milan schon immer tolle Verteidiger, auch Nesta zum Beispiel. Als Kind habe ich ein bisschen Fußball verfolgt. In den letzten Jahren habe ich viel Serie A gesehen und weiß einiges über diese Meisterschaft.“.

Milan hat Sie sofort gekauft, wie wirkt sich das auf Sie aus?Ich verstehe, dass es sich um eine Investition des Unternehmens handelt, und dafür bin ich sehr dankbar. Ich muss mich in jedem Training oder Spiel beweisen. Ich bin mir bewusst, dass es auf mich ankommt, aber es ist bereits eine Anerkennungsdemonstration gegen mich„.

Wer hat Ihnen in der Umkleidekabine am meisten geholfen, sich anzupassen?Ich muss sagen, dass mich das ganze Team gut aufgenommen hat. Ich spreche noch kein Italienisch, aber ich werde versuchen, es so schnell wie möglich zu tun. Aster spricht deutsch, aber mit meinem Englisch komme ich mit allen gut zurecht“.

Thiaw Konferenzpräsentation

Was hältst du von Piolis Training? „Für mich ist das alles neu. Es war ein intensives Training, vielleicht nicht sehr lang, aber voller Taktiken. Ich bin seit über einer Woche hier und denke, ich habe viel gelernt. Alles ist ganz anders als in Deutschland und ich versuche, mich von Tag zu Tag zu verbessern.“

Du gehörst nicht in die Champions League, wie kannst du Pioli in Zukunft überzeugen? „Es reicht nicht aus, einen überzeugenden Grund zu finden. Ich muss in jedem Training oder Spiel ein Qualitätspaket bieten können. Ich muss meine Intensität, meine Stärke zeigen und mich in den Dienst des Teams stellen.“

Milan verfolgt Sie schon lange. Macht Sie das stolz? Für mich ist es ein gutes Zeichen, dass es im Winter ein Treffen gibt und ich sehe es als weitere Bestätigung meiner guten Leistungen und meiner harten Arbeit.“

Wie hat Sie das San Siro während des Mailänder Derbys beeinflusst?Sicherlich habe ich mein Debüt im San Siro gegen den schlechtesten Gegner gegeben. Tolle Atmosphäre, es war ein tolles Erlebnis. Ich kann es kaum erwarten, es wieder zu spielen.“

Wie spricht man seinen Namen richtig aus? Seit meiner Kindheit ist mein Name immer falsch (lacht, rot). Wir sprechen eigentlich Malick Thiaw (ausgesprochen Ciao, ed) aus, wie das italienische Wort. Meine Teamkollegen nannten mich Malick und so gab es kein Problem.“

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.