Ken Blocks neues Auto wird vorgestellt

Ken Block zusammenarbeiten mit audi ein einzigartiges Elektrofahrzeug zu entwerfen: dieAudi S1 ​​e-tron quattro Hoonitron. Wie der Name schon sagt, lassen sich bestimmte EVs von . inspirierenAudi Sport Quattro S1 der in den 1980er Jahren beim Pikes Peak Hill Climb gefahren ist.

Das neue Auto soll mehrere visuelle Bezüge zu klassischen Rennwagen aufweisen. Beispiele sind der riesige Heckflügel, Rallye-Lichter und mehr, alle Features modern interpretiert e-tron-Designsprache von einem deutschen Autohersteller.

Der S1 Hoonitron enthält vieles von dem, wofür Audi in den 1980er Jahren berühmt war. Ich finde es toll, dass sich die Designer von Audi von ihrer Vergangenheit inspirieren lassen und die Technik und Optik des Autos auf einzigartige Weise in die Gegenwart übertragen haben.Block sagte.

Zwei Elektromotoren und quattro .Allradantrieb

besonderes S1 e-tron quattro Hoonitron komme mit zwei Elektromotoren was es ihm erlaubte zu nutzen Allradantrieb quattro. Obwohl die Leistung nicht verraten wurde, könnten es 680 PS sein wie der für die Dakar entwickelte RS Q e-tron, der zwei Elektromotoren aus dem einsitzigen Audi Formel E entlehnt.

Wie auch immer, die deutsche Marke gab bekannt, dass bestimmte Elektrofahrzeuge ein Chassis haben, das vollständig aus Kohlefaser besteht und nach FIA-Sicherheitsstandards ausgelegt ist.

Audi S1 ​​e-tron quattro Hoonitron Ken Block

Audi hat mir die Möglichkeit gegeben, ihn einige Tage in Deutschland zu testen. Ich kenne alle möglichen Autos mit Verbrennungsmotor und Getriebe, aber hier gibt es viel zu lernen. Mit 150 km/h direkt aus dem Stand und nur mit dem rechten Fuß in einen Donut zu drehen, war für mich eine ganz neue Erfahrung.“, fuhr der Rallye-Rennfahrer fort.

Audi S1 ​​e-tron quattro Hoonitron eingebaut Audi-Werk Neckarsulm (Deutschland), wo auch der RS ​​e-tron GT produziert wird. Bald werden wir das Auto in Aktion mit Ken Block am Steuer während des ersten vollelektrischen Gymkhana-Videos sehen können Elektrizität.

Audi S1 ​​e-tron quattro Hoonitron Ken Block

Motorionline.com wurde vom neuen Google News-Dienst ausgewählt, wenn Sie uns auf dem Laufenden halten möchten
Folgen Sie uns hier

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.