Getrieben von der Chip-Nachfrage erwartet Infineon einen Umsatzsprung

Die aktuelle Chips-Euphorie mit Nachfrageboom und steigenden Preisen vor dem Hintergrund der Knappheit ist voll profitabel Infineon-Technologie. Der deutsche Hersteller ist mit 47.500 Mitarbeitern weltweit und einem Umsatz von rund 11 Milliarden Euro für das im September 2021 endende Geschäftsjahr europäischer Halbleiter-Champion … Und die Zukunft sieht der Konzern rosa.

Infineon erwartet, dass der Umsatz in vier Jahren um 5 Mrd alle Branchen. Dieses Defizit könnte laut Unternehmen Counterpoint bis Mitte 2023 andauern.

Komponenten der Leistungselektronik

[…]

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten

TEILNEHMER

UM MEHR ZU LESEN

Und auf alle zugreifen Inhalt und Service von‘ Kundenausgabe, Unterstützung Fachjournalismus!

Morgen wird heute gemacht!

Durch unsere Akten, Chroniken, Umfragen, Praxisfälle, … bieten Ihnen die Schriften unserer Spezialisten gemeinsame Erfahrungen und Zeugnisse und führen Sie durch ihre Analysen und Best-Practice-Entscheidungen:

  • Innovation

  • Umzug / Made in France

  • Öko- und Energiewende

  • Digitale Transformation

DEIN INDICA

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.