Für Liebhaber der Küche … polnisch-deutsches Degustationsessen

Es heißt „Durch den Magen ins Herz“, was bedeutet, dass Kochen und Essen einen großen Einfluss auf die menschlichen Beziehungen haben. Das bewies auch der Veranstalter des Degustationsdinners, das am Donnerstag (25.11.) im Restaurant Kwestia Czasu stattfand.

Foto: Membran.pl

Das Degustationsdinner mit dem Titel „Kulinarische Umgebung“ fand zum Gedenken an den 30. Jahrestag der Unterzeichnung des Abkommens „Gute Umwelt und freundschaftliche Zusammenarbeit“ zwischen Polen und Deutschland statt. Die Beziehungen zwischen den beiden Ländern sind nicht nur wirtschaftliche und politische Verbindungen, sie sind hauptsächlich Bürger, Menschen, die viel gemeinsam haben. Es ist sehr wichtig, enge und freundschaftliche Beziehungen aufzubauen.

Die Idee des Treffens war es, die Geschmäcker der polnisch-deutschen Küche kennenzulernen, die sich als viele Gemeinsamkeiten herausstellten. Es war ein Fest, ein sinnliches Erlebnis, sehr interessant und ungewöhnlich.

Initiator der Aktion war die Deutsche Botschaft. Solche Abendessen fanden in vier polnischen Städten statt, darunter Białystok. Das Abendessen wird von drei deutschen Köchen zubereitet, die Mitglieder der Slow Food-Bewegung sind. Köche in bestimmten Städten sind auch eingeladen, das Abendessen zuzubereiten. In Białystok ist Anna Drelichowska, die bei Questions of Time kocht.

Während des Abendessens in einem großartigen Ambiente können Sie Gerichte probieren, die auf traditionellen Aromen basieren, aber in einer moderneren Form serviert werden. Er unter anderem Fladenbrot, Ofenkartoffeln auf Stroh, Fisch, Chowder. Die Kombination aus Geschmack und Aroma. Alles gespickt mit Kochgeschichten und Kuriositäten.

– Ich denke, ein solches Treffen ist dringend erforderlich. Dank ihnen lernten wir uns besser kennen und machten die Küche und das gemeinsame Kochen viel Spaß. Die Gerichte sind ungewöhnlich, aber sehr raffiniert und lecker – sagten die Dinner-Teilnehmer.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.