FIFA 22. Wir haben neue Informationen zu EA Sports. Wann war die Premiere, was hat sich geändert? Sport

– Es ist unglaublich, wieder das Gesicht der FIFA zu sein. „Ich hänge sehr an diesem Spiel und kann es kaum erwarten, es mit euch allen zu genießen“, sagte Kylian Mbappe, der erneut für das Cover nominiert wurde. FIFA 22 erscheint wie geplant am 1. Oktober 2021. Nutzer, die die Ultimate Edition erwerben, haben vier Tage im Voraus Zugriff darauf.

Schau das Video

Das Esport-Alphabet. Lerne die wichtigsten Begriffe in League of Legends

Beim Wechsel zur nächsten Konsolengeneration gibt es einige Neuigkeiten. Käufer der Ultimate Edition für Xbox One oder PS4 erhalten automatisch ein kostenloses Upgrade auf Xbox Series X/S und PlayStation 5. Anders als im letzten Jahr gilt dies nicht für die Standard Edition des Spiels.

FIFA 22. Welche Änderungen wird EA Sports in der nächsten Ausgabe einführen?

Die erste Neuheit in FIFA 22 ist HyperMotion, ein Mechanismus, der Spielerbewegungen realistischer widerspiegelt. Dazu wurde ein Machine-Learning-Algorithmus erstellt, mit dem mehr als 8,7 Millionen Bewegungsframes von Fußballspielern ausgewertet wurden. So soll das Spiel realistischer werden. Nennen Sie es HyperMotion wird nur auf der nächsten Konsolengeneration verfügbar sein. Im Kontext der Verhaltensrealität kündigten die Macher auch die Verbesserung des Torwarts an. „Eine komplette Überholung ihres Systems wurde bestätigt“, lesen wir. Damit soll die Zuverlässigkeit erhöht werden.

Medien: Robert Lewandowski will den FC Bayern verlassen! Deutschland legt Quoten für Polen fest

FIFA 22 ermöglicht Ihnen im Gegensatz zu früheren Versionen, Ihre Karriere mit Ihrem eigenen neu gegründeten Verein zu starten. Der Spieler kann wählen, in welcher Liga er das Spiel starten möchte, einen Namen, einen Spitznamen für die Kommentare und sogar seinen ewigen Rivalen auswählen. Bei der Erstellung Ihres Clubs können Sie auch Wappen, Kostüm, Lied, Nationalhymne, Stadion, Budget und die Komposition selbst. Dein Verein wird von einem Vorstand kontrolliert, der je nach Gesamtplatzierung deines Kaders und der Liga, in der du spielst, die passenden Tore auswählt.

Inoffiziell: Lewandowskis Ranking in FIFA 22 wird Sie umhauen.  Riese!Inoffiziell: Lewandowskis Ranking in FIFA 22 wird Sie umhauen. Riese!

– Sie steuern die Sternebewertung Ihres Teams und das Durchschnittsalter, das bestimmt, welche neuen Spieler generiert werden. Die Verteilung der Nationalspieler richtet sich nach der Liga, für die Sie sich entscheiden, zu spielen – heißt es im Artikel.

Auch taktische Pläne werden geändert. Sie können es personalisieren, je nachdem, wo sich der Ball zu einem bestimmten Zeitpunkt befindet. Dies erhöht die Zuverlässigkeit der Verteidigung.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.