Erleben Sie Alexis Pinturaults Enttäuschung in Kombination und Amerikas Sieg im Eishockey noch einmal

Hier ist die heutige Zusammenfassung

Alexis Pinturault scheitert in der alpinen Kombination

Die Franzosen, die einer der großen Favoriten sind, kamen nur auf 11 Minutenund absteigt, bevor er beim Slalom (den beiden Ereignissen, aus denen die Verbindung besteht) einen Fehler begeht. Schlimmer noch, seine Anwesenheit im Riesenslalom am Sonntag könnte aufgrund seiner körperlichen Verfassung gestört werden.

Niederlage Chinas im Eishockey

Amerikanische Eishockeyspieler schlagen meistens chinesische Spieler. Endstand 8:0 zum Auftakt des Herrenturniers.

Skaterin Irene Schouten erzielt zwei Tore

Und die Niederlande holten dank ihm eine vierte Goldmedaille. Niederländisch Irene Schouten gewann die 5000 m der Frauen im Eisschnelllauf vor Isabelle Weidemann aus Kanada und Martina Sablikova aus der Tschechischen Republik. Über 3.000 m war er bereits der Schnellste.

Die USA sind im Mixed-Team-Freestyle-Skifahren führend

Die Chinesen hatten lange geglaubt, sie könnten zu Hause gewinnen, aber es war Amerikas beständigster und beeindruckendster Freestyle-Skifahrer, der 4 gewannund Goldmedaille ihrer Delegation. Die neuen Olympiasieger hießen Ashley Caldwell, Justin Schoenefeld und Christopher Lillis (Autor des besten Sprungs des Wettbewerbs). China ist 2und und Kanada wurde 3und.

das Alpenmischung von Österreich gewonnen Johannes Strölz vor Aleksander Aamodt Kilde aus Norwegen und James Crawford aus Kanada. Kurz darauf war es Landsmann Alessandro Hammerle, der sich das Gold schnappte Snowboard. Ein Sieg im Fotofinish vor Eliot Grondin aus Kanada und Omar Visintin aus Italien.

Kein Blues auf dem Podest

Vier Jahre nach der Krönung von Pierre Vaultier und am Tag nach der Silbermedaille von Chloé Trespeuch stellte der Tricolor-Clan seine Medaillensammlung ein Snowboard. Bei den Herren hingegen gewann Merlin Surget das kleine Finale (5und Kasten).

Auch keine dreifarbige Medaille schönes skaten. Die Franzosen Kevin Aymoz und Adam Siao Him Fa gewannen jeweils 12.und und 14und Platz am Ende des kostenlosen Programms.

Nathan Chen, neuer Olympiasieger im Eiskunstlauf

Auf dem Eis von Peking ist es ein Amerikaner Nathan Chen was seine bereits beeindruckende Dominanz während des kurzen Programms unterstreicht. Der dreimalige Weltmeister setzte sich in der Endwertung gegen drei Japaner durch: die Silbermedaillengewinnerin Yuma Kagiyama, die Bronzemedaillengewinnerin Shoma Uno und die olympische Doppelsiegerin Yuzuru Hanyu, die den Fuß des Podiums verpasste.

Amerikanischer Snowboarder verteidigt seine Goldmedaille bei Halfpipe vor vier Jahren in Südkorea erworben, und das alles im Alter von nur 21 Jahren. Sie ging vor Queralt Castellet, dem Silbermedaillengewinner und dem ersten spanischen Snowboarder, der ein olympisches Podest erklomm, und der Japanerin Sena Tomita in Bronze voraus.

Deutschland dominiert Rennrodeln

Rennrodeln ist ein Sport, der alleine, im Doppel oder in der Mannschaftsstaffel gespielt wird. Und am Ende hat Deutschland gewonnen. Die deutsche Mannschaft gewann die Mannschaftsstaffel vor Österreich und Lettland. Mit einer sechsten Goldmedaille konnte Deutschland den vorläufigen ersten Platz im Medaillenspiegel zurückerobern.

Erster bekannt gegebener Dopingfall in diesem Match

Iranischer Skifahrer Hossein Saveh Shemshaki36, wurde am Mittwochabend für die gesamte Dauer der Olympischen Spiele in Peking wegen eines am Montag durchgeführten Dopingtests gesperrt, teilte die International Testing Agency mit.

Außerhalb des Wettbewerbs erprobt haben sich Spezialisten in diesem technischen Event positiv auf anabole Steroide getestetund verboten „um während der Olympischen Winterspiele 2022 an Wettkämpfen teilzunehmen, zu trainieren, zu coachen oder an Aktivitäten teilzunehmen“Einrichtung einer für das olympische Anti-Doping-Programm zuständigen Stelle.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.