EM 2020, Chiellini tritt ins deutsche Wörterbuch ein | Fußball | Top-Nachrichten | Sport und los

An Tagen, an denen seine Zukunft noch ungewiss ist, Giorgio Chiellini er genießt einen ganz besonderen Vorteil. Die von Italien gewonnene Europameisterschaft hat tatsächlich dafür gestimmt, da neues Idol für deutsche Fans. Viele Blues sind in der Geschichte des Deutschen Fußballs geblieben, von Giovanni Trapattoni bis Luca Toni, die ihre Spuren hinterlassen und Deutschland erobern konnten. Das gleiche Schicksal, aber aus anderen Gründen, haben sich die deutschen Fans für den Italien-Kapitän entschieden.

Deutschland bleibt so lange von Europäern verzaubert debattiert vom blauen Kapitän, erfindet sogar ein neues Wort, um eine Hommage zu erweisen: Chiellinität was übersetzt werden kann als „Chiellinico-StilGeht man von möglichen Definitionen für ein Wörterbuch aus, findet man unter Chiellinigkeit etwas Ähnliches wie: „Betrachte die Dinge leichter.“ Freue dich, ohne den Ernst zu verlieren, mach deinen job am besten und hab spaß so viel wie möglich dabei.“

Tatsächlich war Chiellinis Art, mit der Konkurrenz umzugehen, Deutschland zu schlagen, von der Beziehung zu seinen Teamkollegen bis zum Lächeln mit Witsel, vom Witz mit Jordi Alba vor dem Elfmeter im Halbfinale bis zum entscheidenden Verbleib von Saka in Erholung. Finale. Alle ikonischer Moment in die Geschichte des Fußballs passen und Deutschland beschloss, mit einem neuen Wort zu schließen, das ganz dem blauen Kapitän gewidmet ist.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.