Ein Durchbruch in der biopharmazeutischen Proteinproduktion; LenioBio kündigt neue exklusive Zelllinie ohne pflanzliches Glykan an

Klassen bei: Wissenschaft und Technik, Gesundheit
Thema: Neue Produkte und Dienstleistungen

DÜSSELDORFDeutsch, 16. Mai 2022 /PRNewswire/ — LenioBio GmbH, ein auf Biowissenschaften spezialisiertes deutsches Biotechnologieunternehmen, gab heute die Schaffung einer neuen Pflanzenzelllinie mit Glykaninaktivierung bekannt, die die Vielseitigkeit und Flexibilität der zellfreien Proteinsynthese (CFPS) des Unternehmens verbessern wird , Alice.

Die ALiCE-Plattform, Eigentum von LenioBio, wird aus dem BY-2-Zelllysat der Tabakpflanze gewonnen. Pflanzliche Expressionssysteme sind ideale Biofaktoren für die Produktion vieler verschiedener Proteinklassen für viele Anwendungen. Unterschiede in der Art und Weise, wie Pflanzenzellen und Zellen anderer Organismen den wichtigen Schritt der posttranslationalen Proteinglykosylierung durchführen, können jedoch die Verwendung einiger durch CFPS produzierter Pflanzenproteine ​​einschränken.

Um seinen Kunden mehr Flexibilität zu bieten, hat LenioBio eine BY-2-Zelllinie mit der Inaktivierung pflanzenspezifischer Enzyme hergestellt, die für die Glykosylierung von Fucose und Xylose verantwortlich sind. Die Deletion der Fucosyltransferase- und Xylosyltransferase-Gene wurde durch geeignete Genom-Editierung erreicht. Die erhaltenen Lysate ohne pflanzliche Glykane öffnen die Tür zu einer neuen Reihe von ALiCE-Produkten, die die Möglichkeit einer personalisierten Proteinglykosylierung bieten.

Dies ist die erste von vielen geplanten Optimierungen für das ALiCE-System und ergänzt die laufende Arbeit im Rahmen des kürzlich angekündigten Eurostars-Zuschusses.

Wir freuen uns, diese Zelllinie zu unserem Repertoire hinzuzufügen und unseren Kunden bald eine größere Auswahl und bessere Kontrolle der zellfreien Proteinproduktion für verschiedene Anwendungen anbieten zu können“, sagte Dr. Ricarda FinnerCSO der LenioBio GmbH.

Diese neue Zelllinie ist eines der Ergebnisse des von der EU im Rahmen von Horizon 2020 geförderten PEPPER-Projekts (881025), das im Februar 2022 erfolgreich abgeschlossen wurde.

Über LenioBio

LenioBio ist ein Unternehmen für Proteinexpressionsplattformen, das sich der Förderung transformativer Technologien für die Entdeckung, Entwicklung und Produktion von Proteinen im großen Maßstab ohne zelluläre Grenzen verschrieben hat.

LenioBio wurde im September 2016 als juristische Person in Deutschland gegründet, mit Büros in Düsseldorf und F&E- und Produktionslabors in Aachen. Weitere Informationen finden Sie unter www.leniobio.comund folge LenioBio aufLinkedIn.

Logos –https://mma.prnewswire.com/media/1758134/LenioBio_Logo.jpg

Diese Pressemitteilung könnte Sie auch interessieren

01:30

Die King Abdullah University of Science and Technology (KAUST) hat kürzlich „Destination Deep Tech“ abgeschlossen, das erste saudische Programm, das von einem führenden internationalen Startup in Saudi-Arabien übernommen wurde, um innovative…

16. Mai 2022

Der Umsatz im ersten Quartal stieg gegenüber dem Vorquartal um 10 % auf einen Rekordwert von 451,5 Milliarden Won Basis des Umsatzwachstums wurde durch die Kommerzialisierung von Technologie gestärkt …

16. Mai 2022

Heute gab Xlear eine neue Partnerschaft mit Dr. Ferrer BioPharma (DFBP), das das Xlear Nasenspray zum ersten Nasenhygienegerät machen wird, das die GentleMist-Düse verwendet, eine Nasenspray-Technologie der nächsten Generation, die …

16. Mai 2022

Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse können schwerwiegende Folgen für den Patienten haben und sind schwer zu diagnostizieren. Früherkennung ist sehr wichtig, um die Überlebenschancen des Patienten zu erhöhen. Derzeit sind in Europa mehr als 90 Prozent der…

16. Mai 2022

Gemäß dem Zivilsicherheitsgesetz verlängerte das Exekutivkomitee am 16. Mai 2022 den Ausnahmezustand für einen Zeitraum von 3 Tagen (bis Donnerstag, den 19. Mai 2022) in Bezug auf das Ballungsgebiet von Montreal.

16. Mai 2022

Auch wenn sie die meisten Empfehlungen teilt, die heute der Chief Coroner Ghane Kamel in seinem Bericht über die Todesfälle bei CHSLD während der ersten Welle der Pandemie abgegeben hat, hat die Fdration de la Santé du Qubec…

Pressemitteilung gesendet am 16. Mai 2022 um 03.00 Uhr und verteilt durch:

Rafael Frei

"Gamer. Organizer. Hingebungsvoller Bier-Ninja. Zertifizierter Social-Media-Experte. Introvertiert. Entdecker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.