Ein deutscher Journalist erzählte, wie Lewandowski auf die Diagnose reagierte. „Deshalb hat es so lange gedauert“ Polnische Nationalmannschaft

Die optimistische Einschätzung des polnischen Fußballverbandes, dass Robert Lewandowski nach seiner im Spiel gegen Andorra erlittenen Knieverletzung nach 5-10 Tagen genesen wird, hat sich nicht bestätigt. Am Dienstag gab der FC Bayern München nach weiteren Recherchen bekannt, dass der Pole vier Wochen ausfallen wird. – Auch Robert war davon überrascht. Er dachte, dass es eine 50-Prozent-Chance gibt, mit Leipzig zu spielen, und nach dieser Nachricht wurde er etwas abgedunkelt – sagt Sport.pl Christian Falk, Journalist der „Sport Bild“. – Im Club wollten sie mittags eine Diagnose, und das war Stunden später, also wollten sie wirklich alles bestätigen – fügte er hinzu.

Wir haben von anderen deutschen Journalisten gehört, dass die Bayern normalerweise nicht sagen, wie lange die Ruhezeiten für verletzte Spieler sind. Vermeidung von Fristen seit der langwierigen Rückkehr von Franck Ribery und Manuel Neuer unter Carlo Ancelotti. Im Club änderten sie die Strategie, damit das medizinische Personal das Datum nicht falsch einschätzte. Immerhin war eines der größten Gezänk der Bayern in den letzten Jahren die Rückkehr nach einer Verletzung über die Zeit. Pep Guardiola möchte, dass die Spieler so schnell wie möglich auf dem Platz stehen und kämpft gegen Dr. Der konservativere Müller Wohlfart bei seiner Rückkehr. Er verlangte sogar, ihn aus der Betreuung der Bayern-Spieler zu entfernen (heute ist Müller Wohlfart nicht mehr Bayern-Arzt, aber einige Spieler konsultieren ihn noch immer privat).

Robert Lewandowski wird daher einige sehr wichtige Spiele verpassen:

  • 31. März, England – Polen, WM-Qualifikation
  • 3. April, RB Leipzig – Bayern München, Bundesliga
  • 7. April Bayern München – Paris Saint-Germain, Champions League
  • 10. April, Bayern München – Union Berlin, Bundesliga
  • 13. April Paris Saint-Germain – Bayern München, Champions League
  • 17 Kwietnia, Vfl Wolfsburg – Bayern Monachium, Bundesliga
  • 20 kwietnia, Bayern Monachium – Bayer Leverkusen, Bundesliga
  • 24. Kwietnia, FSV Mainz 05 – Bayern Monachium, Bundesliga (?)

Paulo Sousa erregte die Aufmerksamkeit polnischer Fußballer. „Dies ist ein wichtiger Moment“

Robert Lewandowski wird einen Monat lang nicht spielen. „Bayern immer noch der Favorit“

Lewandowskis Verletzung erschwert die Sache: Polens Chancen auf Punkte gegen England sind geschrumpft, Bayern muss ohne ihn um die deutsche Meisterschaft kämpfen – erst in Spielen gegen RB Leipzig, in der zweitklassigen Bundesliga, dann in schwierigen Spielen mit dem Vfl Wolfsburg und Bayer Leverkusen . Auch die Titelverteidigung in der Champions League wird ihm schwerfallen, da der Pole die beiden Viertelfinals gegen PSG verpassen wird. Lewandowski wird auch weniger Spiele haben, um Gerd Müllers Rekordtore in einer einzigen Saison zu schlagen. Der Deutsche hat 40. Lewandowski hat nach 26 Ligaspielen 35. Und wir gehen davon aus, dass er diesen Rekord nicht nur ausgleichen, sondern auch brechen will. Damit liegt er nur noch sechs Tore hinter dem Tor. Je nach Reha-Fortschritt kommt der Pole auf drei bis vier Spiele: Auswärts beim FSV Mainz, in München gegen Borussia Mönchengladbach, auswärts bei Freiburg und in München gegen Augsburg.

Wenn Lewandowski eine vierwöchige Pause einlegen muss, sind es noch drei Spiele, um sechs Tore zu erzielen. Es gibt nur sehr wenige Menschen auf der Welt, die das können, aber Robert ist einer von ihnen! Es ist auch möglich, dass er eine Woche früher zurückkommt, also ja, ich gehe davon aus, dass er Müllers Rekord noch brechen kann, glaubt Christian Falk.

Hansi Flick hat nach Lewandowskis Verletzung ein großes Problem. Hansi Flick hat nach Lewandowskis Verletzung ein großes Problem. „Das Hauptproblem von PSG ist weg“

Der „Sport Bild“-Journalist schätzt den FC Bayern aufgrund der Verletzung von Lewandowski als unnachgiebiger Favorit im Viertelfinale der Champions League ein. Die Bayern sind derzeit die beste Mannschaft Europas und PSG hat derzeit Probleme, die Nummer eins in der französischen Liga zu sein. Diese Mannschaft ist seit dem Tod von Thomas Tuchel nicht mehr dieselbe. Er war verantwortlich für den Erfolg von PSG, das letzte Saison das Champions-League-Finale zu erreichen. Ich denke immer noch, dass Bayern der Favorit ist.

Vertreter Polens: Krzysztof Piątek, Robert Lewandowski, Jan Bednarek, Kamil Glik und Arkadiusz Reca im Spiel Ungarn - Polen (3:3)Mutige Worte des polnischen Vertreters. „Wir gehen nicht nach Wembley, um uns zu verteidigen“

Wer ersetzt Robert Lewandowski im Angriff der Bayern? „Choupo-Moting wird nicht die erste Wahl sein“

Viele Fans fragen sich, ob Trainer Hansi Flick jemanden haben wird, der Lewandowski im wichtigsten Spiel ersetzt. Zwei Stürmer der Extraklasse hatten die Bayern viele Jahre nicht, weil sie nie gebraucht wurden: Lewandowski war unantastbar, er spielte in fast jedem Spiel den Rekord, und außerdem vermied er schwerere Verletzungen. Sein Ersatz in dieser Saison ist Eric Choupo-Moting, ein ganz normaler Fußballer. Gerade noch rechtzeitig, um Lewandowski in den letzten fünfzehn Minuten abzulösen, aber zu schwach, um PSG oder RB Leipzig mit ihm zu erschrecken. – Deshalb dachte ich, Hansi Flick würde sich was anderes einfallen lassen. Choupo-Moting wird nicht seine erste Wahl sein. Seine Angriffe könnten etwa so aussehen: Kingsley Coman links, Leroy Sane rechts und Serge Gnabry mitten im Angriff. Die deutsche Nationalmannschaft spielt im gleichen System und Gnabra wird an Lewandowskis Stelle platziert – prognostiziert Falk.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.