Edwin Coratti auf dem Podest! Die Gewinner sind Daniela Ulbing und Stefan Baumeister – OA Sport

KLICKEN SIE HIER FÜR LIVE-LIVE-UPDATES

Daher endet die Veranstaltung PGS 2021 in Carezza hier. Italien holte dank Edwin Coratti seinen ersten Podestplatz der Saison. Vielen Dank, dass Sie während dieses LIVE LIVE bei uns geblieben sind. Genieße den Tag mit OA Sport.

ENDPLATZ DES HERRENBOARDS
1. Stefan Baumeister (Deutschland)
2. Dmitrii Loginov (Russland)
3. Edwin Coratti (Italien)
4. Mirko Felicetti (Italien)

14.05 VINCEEEEEE STEFAN BAUMEISTER! Deutschland nutzte Loginovs missliche Lage, indem es in Carezza gewann und damit den 2. Platz in Bannoye verbesserte.

14.03 Jetzt ist es Zeit für das große Finale: Stefan Baumeister (Deutschland) vs. Dmitrii Loginov (Russland).

14.02 EDWIN CORATTI GEWINNE DEN DRITTEN SCHRITT BILDUNG! Der Blue schlug Teamkollege Mirko Felicetti ohne Probleme.

14.01 Bald das blaue Derby 3. Platz verdient: Coratti gegen Felicetti.

14.00 MÄNNER-FINALE BEGINNT

13:57 Jetzt eine kurze Pause machen: Dann geht es ins Finale der Herrenauslosung.

FRAUEN-ANTWORTPODIUM
1. Daniela Ulbing (Österreich)
2.
Esther Ledecka (Tschechien)
3.
Ramona Theresia Hofmeister (Deutschland)
4.
Tsubaki Miki (Giappone)

13:56 Daniela Ulbing gewinnt! Die Österreicherin nutzte den Sturz von Ester Ledecka, die mit 3 Sekunden und 56 Prozent Verspätung die Ziellinie überquerte, um weiterzukommen und einen wertvollen Sieg in Carezza einzufahren. Ulbing hat beim CdM seit dem 30. Januar 2021 nicht mehr gewonnen.

13.53 Ramona Theresia Hofmeister wurde Dritte, indem sie im kleinen Finale den Japaner Tsubaki Miki besiegte (+0,65).

13.53 GILT FÜR DAS FINALE DER FRAUEN.

13.50 Machen Sie jetzt eine kurze Pause und warten Sie auf das Rennen, das einen Platz auf dem Podest bestimmt.

BOARD-FINAL DER HERREN
Großes Finale
Stefan Baumeister (Deutschland) vs. Dmitrii Loginov (Russland)
Kleines Finale
Edwin Coratti (Italien) vs. Mirko Felicetti (Italien)

13.49 Auch von Mirko Felicetti keine guten Nachrichten: Der gebürtige Cavalese zahlte 7 Cent an den Russen Dmitrii Loginov und stand mit Edwin Coratti in einem kleinen Finale – allesamt Italiener.

13,48 Coratti wird eliminiert, indem man 12 Cent an den Teutonen zahlt. Für das kleine Finale Blau, für das große Finale Baumeister.

13.48 Edwin Coratti trifft auf Stefan Baumeister aus Deutschland.

13.48 DAS HALBFINALE BEGINNT AUCH.

13.47 Jetzt eine kurze Pause machen und dann gehen die Männer.

13.47 ABSCHLUSSTABELLE DER FRAUEN
Großes Finale
Ester Ledecka (Tschechien) vs. Daniela Ulbing (Österreich)
Kleines Finale
Tsubaki Miki (Japan) vs. Ramona Theresia Hofmeister (Deutschland)

13.47 Daniela Ulbing schlägt Ramona Theresia Hofmeister: Die Österreicherin spielt um das höchste Podest, die Teutonin um den 3. Platz. Ein unerwarteter Sieg für Ulbing.

13.46 Ester Ledecka zieht ins große Finale ein, Tsubaki Miki steigt ins kleine Finale ab.

13.45 START DER HALBFINALE DER FRAUEN.

13.42 Machen Sie eine Pause.

13.40 MÄNNER HALBFINALBOARD
Stefan Baumeister (Deutschland) vs. Edwin Coratti (Italien)
Mirko Felicetti (Italien) vs. Dmitrii Loginov (Russland)

13.39 Bormolini rutscht aus: Der blaue Spieler kehrt dann auf seine Position zurück, kann sich aber nicht erholen. Es ist aus.

13.38 Noch eine Runde, noch ein Rennen, die Strecke steht kurz fest und dann heißt es: Bormolini gegen Russen Loginov.

13.38 FELICEEEEEEEEEEEEEEEEETTI MIT VERRÜCKTEN RÜCKEN! Der trikolore Fahnenträger mit einem tollen Augenzwinkern im Finale schaffte es hinter die Schweiz zu kommen und gibt auch einen Pass für das Halbfinale frei.

13:37 Ohne Zeit zum Atmen trifft Felicetti auf Swiss Caviezel.

13:37 COOOOOOOOOOOOOOORATTI DAS! Blau eliminiert das, was eigentlich die Nummer eins auf der Anzeigetafel ist.

13:36 CORATTI UND KARL GEHEN!

13.36 Der erste Qualifikant für das Halbfinale war Stefan Baumeister aus Deutschland, der den akkreditierten Sangho Lee aus Korea eliminierte.

13.36 BEGINNEN SIE MIT DEN ENDPUNKTEN DER MÄNNER DER FRAUEN.

Machen Sie jetzt eine kurze Pause.

13.35 DAS IST DIE HALBFINALE DER FRAUEN
Tsubaki Miki (Japan) vs. Esther Ledecka (Tschechien)
Ramona Theresia Hofmeister (Deutschland) vs. Daniela Ulbing (Österreich)

13:33 Snowboarder fährt sehr schnell auf den Pisten von Carezza. Tsubaki Miki aus Japan und Ester Ledecka aus Tschechien haben sich für das Halbfinale qualifiziert.

13.30 GEHEN SIE MIT DEN ENDPUNKTEN DER FRAUEN.

13.28 Die Mädchen, die noch im Rennen sind, machen sich fertig.

13.28 MÄNNERBOARD FRAUENFINALE
Stefan Baumeister (Deutschland) vs. Sangho Lee (Südkorea)
Edwin Coratti (Italien) vs. Benjamin Karl (Österreich)
Mirko Felicetti (Italien) vs. Dario Caviezel (Schweiz)
Dmitrii Loginov (Russland) vs. Maurizio Bormolini (Italien)

13.27 Machen Sie jetzt eine kurze Pause.

13.25 BOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOORMOLINEIIIIIIIIIIIIIIIIII! Schlagen Sie Zan Kosir (+0,21) aus Slowenien aus, der sich für das Viertelfinale qualifiziert hat.

13.25 Die unmögliche Mission von Maurizio Bormolini wartet auf den übermächtigen Slowenen Zan Kosir.

13.20 FELICETTI ABSCHNITT: Blau hat es mit Michal Nowaczyk gesehen. FELICETTI, DAS BRÜLLEN DER ITALIENISCHEN DURCH DAS TURNOOOOOOO.

13.20 Während Benjamin Karl in die nächste Runde einzieht. Österreich will den Sieg.

13.18 Derby klar vor Coratti, die Fischnaller um 61 Cent vorwegnimmt.

13.18 UND GEHT MIT DEM DERBY!

13.18 Das Derby zwischen Coratti und Fischnaller ist nun in Sicht, während Sangho Lee aus Korea ins Viertelfinale einzieht.

13.17 Daniele Bagozza fällt leider vom Deutschen Stefan Baumeister aus.

13.17 ZEIT IST BLAU. Bagozza vs. Baumeister (Deutschland)

13.15 Schalter! Wir wenden uns der Anzeigetafel der Männer zu.

13.12 Viertelfinale der Frauen, Anzeigetafel
Darina Klink (Russland) vs. Tsubaki-Miki (Japan)
Ladina Jenny (Schweiz) vs. Esther Ledecka (Tschechien)
Ramona Theresia Hofmeister (Deutschland) vs. Julie Zogg (Schweiz)
Daniela Ulbing (Österreich) vs. Julia Dujmovits (Österreich)

13.10 Der letzte Lauf dieser Debutrunde wird beendet. Dann werden die Männer auf der italienischen Strecke erwartet.

13.05 Das Achtelfinale der Damen geht weiter. Wir werden Ihnen in Kürze die vollständige Anzeigetafel zur Verfügung stellen, die dann das Viertel wird.

13.02 Nadya Ochner scheidet ohne Ergebnis (0.08) gegen die Russin Darina Klink aus.

WENN DU MIT NADYA OCHNER SUBITO GEHT

13.00 Noch eine Minute und hier ist es!

12.55 Auslosung der Männer: Italienisches Derby Coratti vs. Fischnaller und Bagozza vs. Baumeister (Deutschland) und Bormolini vs. Kosir (Slowenien) und Felicetti vs. Nowaczyk (Polen).

12.50 Uhr Frauen-Anzeigetafel: Nadya Ochner trifft auf die Russin Darina Klink.

12.45 Uhr Wir werden Ihnen in Kürze die Verpflichtungen der Azzurri in dieser ersten Hälfte mitteilen.

12.40 Die Erwartungen an diese Veranstaltung wachsen.

12.35 Uhr Weniger als eine halbe Stunde bis zum Start in das Achtelfinale der Herren und Damen.

11.34 Blaue Show in der PGS of Carezza-Qualifikation: Es waren sogar sechs Italiener, die sich in die Endrunde qualifizierten. Nadya Ochner ist sehr wohl Vierte bei den Damen, Bestzeit für Olympiasiegerin Ester Ledecka. Die Bestzeit der Männer für Benjamin Karl, aber Mirko Felicetti ist ganz nah dran, Edwin Coratti, Roland Fischnaller, Maurizio Bormolini und Daniele Bagozza sind alle auf der Jagd nach dem Podium.

Hallo und herzlich willkommen zu LIVE LIVE von PGS of Carezza, gilt für den PGS Snowboard World Cup: die Blues jagen ihr erstes Podest der Saison.

Italien, nach einem ungünstigen Saisonstart, aber angesichts der Erwartungen und des Präzedenzfalles auf dieser Strecke (blaues Zerschmettern im letzten Jahr), auf der Jagd nach den ersten 3 dieser 2021-2022.
Roland Fischnaller, Aaron March, Edwin Coratti, Mirko Felicetti und Daniele Bagozza: Das sind Namen zum Aufschreiben, Fahnenträger, auf die man sich verlassen kann, um gute Ergebnisse zu erzielen.

Im Allgemeinen sind die Koreaner jedoch die stärksten unter den Männern Lee Sang Ho, eine echte Überraschung, aber wehe, Andreas Prommegger aus Österreich und Stefan Baumeister aus Deutschland zu unterschätzen, nicht zu vergessen Andrey Sobolev und Dmitry Loginov aus Russland.

Bei Frauen, wenn nicht, wird Nadya Ochner versuchen, es zu sagen, auch wenn ihr Liebling jemand anderes ist. germanisch Vor allem Ramona Theresia Hofmeister, auch wenn Bannoye (Russland) die siegreiche Gastgeberin Sofia Nadyrshina ist.

OA Sport bringt Sie LIVE LIVE von PGS of Carezza, gültig für den PGS Snowboard World Cup: die Blues jagen ihr erstes Podium der Saison. Es beginnt mit einer Single-Elimination-Anzeigetafel ab 13:00 Uhr: Live-Updates gegen 12:30 Uhr.

Foto: FISI / Pentaphoto

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.