Die wichtigsten Informationen der ZUS zum 31. März 2022. Was hat sich geändert?

Am 31. März 2022 erschien auf dem Profil von ZUS ein Tweet: „@ Majery12 Wie gestern und heute Morgen angekündigt, aktualisieren wir das System diesbezüglich. Es hängt mit der begrenzten Verfügbarkeit von Touristengutscheinen zusammen Bitte rufen Sie diesmal die Gutschein-Hotline an: 22 11 22 111.

Die Sozialversicherungsanstalt, kurz ZUS, wurde 1934 gegründet. Ihre Aufgabe ist es, Spenden zu sammeln, unter anderem für die Sozialversicherung, die Krankenversicherung und dann die Erbringung entsprechender Leistungen. Sowohl die Beitragshöhe als auch die gewährten Leistungen können sich von Jahr zu Jahr geringfügig ändern. Auf dem Twitter-Account von ZUS finden Sie unter anderem Informationen über die Vorteile, die von Ihnen verursacht werden können.

ZUM 31.03.2022. Was gibt’s Neues?

@Majeery12 Wie gestern und heute Morgen angekündigt, haben wir das System diesbezüglich aktualisiert. Dies hängt mit der begrenzten Verfügbarkeit von Touristengutscheinen zusammen. Sollte es zu diesem Zeitpunkt Schwierigkeiten geben, wenden Sie sich bitte an die Gutschein-Hotline: 22 11 22 111.


️ Im Jahr 2021 haben wir Bewerbungen für mehr als 1,7 Millionen Verträge für # Stellen erhalten. Die meisten – im Dezember, die wenigsten – im Januar.
️️ 71 Prozent der Verträge laufen bis zu 9⃣ Tage.

Hier finden Sie den #ZUS-Bericht, der das erste Jahr der Vertragsauflistung für einen bestimmten Job zusammenfasst👉https://t.co/2Rogor3lNE

Eckehard Beitel

"Unverschämter Zombie-Liebhaber. Freiberuflicher Social-Media-Experte. Böser Organisator. Unheilbarer Autor. Hardcore-Kaffeeliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.