Die lateinamerikanische Übersetzungskampagne für das Pokémon-Spiel bekommt ein neues Kapitel

dieses Franchise Pokémon, eines der traditionsreichsten in der gesamten Geschichte der Videospiele, das weniger auf Fananfragen achtet und seinen Titel mehr aufpoliert, ist für niemanden mehr neu, aber ein anderer Aspekt, der historisch vom Entwickler Game Freak aufgegeben wurde, die Spieleübersetzung, ist geworden Gegenstand neuer Kontroversen.

Seit Veröffentlichung Die Pokémon X/Y (3DS)-Franchise scheint begonnen zu haben, die Präsenz des Spiels in mehreren Sprachen auf der ganzen Welt sicherzustellen, zusätzlich zu traditionellem Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch und Spanisch – aus Spanien.

Der Nintendo 3DS-Titel, die koreanische Option, wird auch unabhängig von der Cartridge-Region verfügbar sein, ebenso wie die Ankunft zweier chinesischer Versionen mit der siebten Generation, eine unbestreitbare Weiterentwicklung der Fangemeinde. Die Nintendo Switch folgte dem Trend, mit mehr Optionen für asiatische Sprachen.

In den letzten Tagen hat jedoch eine große Petition lateinamerikanischer Spieler – und dazu gehören auch brasilianische Spieler – den Ton zugunsten von Versionen des Spiels in brasilianischem Portugiesisch und lateinamerikanischem Spanisch verstärkt, Sprachen, die Aufmerksamkeit erregt haben. ausgründen und in der Mobile-App, aber es erschien nie unter den offiziellen Sprachen der Hauptspiele des Franchise.

Petition“Wir brauchen lateinamerikanisches Spanisch im Pokemon-Spiel“ — Klicken Sie auf den Namen, um auf das Portal zuzugreifen und es zu abonnieren — Mit mehr als 9.000 registrierten Unterschriften hat es unter Kampagnen eine größere Bedeutung erlangt, hauptsächlich aufgrund der vom Portal unterstützten Bereitstellung GameXplain, ein langjähriger Bekannter und ein wichtiges Mittel zur Verbreitung des Spiels, mit einem stärkeren Fokus auf Big N.

Die Absicht konzentriert sich zwar auf lateinamerikanisches Spanisch, erstreckt sich aber auch auf EN als bevorzugte Option, wie in der Petition beschrieben. Game Freak und Nintendo haben sich nicht zu der Angelegenheit geäußert und ignorieren solche Aktionen der Community in der Vergangenheit, aber angesichts der Verfügbarkeit des Spiels besteht immer noch Hoffnung auf eine Änderung. erste Party in brasilianischem Portugiesisch findet erstmals auf Switch mit Mario Party Superstars (Switch) statt.

Es bleibt den Fans überlassen, weitere Fortschritte in dieser Richtung von Game Freak und Nintendo zu finden.

Sind Sie das? Haben Sie die Petition unterschrieben? Glauben Sie, dass diese Kampagne eine Zukunft hat? Haben Sie eine neue Idee, Game Freak zu bewegen? Hinterlassen Sie unten Ihre Meinung!

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.