Deutschland hat reagiert. Fußball „Von Polen entfernt. Triple Shock“

Zwei Schläge von Adrian Benedyczak und je ein Tor von Michał Skóras und Kacper Kozłowski – so war ein Spiel in der Mechatronik-Arena in German Aspy auf den Punkt gebracht. Der unerwartete Sieg fand nicht nur in Polen, sondern auch in den deutschen Medien breite Resonanz.

Schau das Video
Das könnte der neue Star der polnischen Nationalmannschaft sein. „Euphorie unter den Fans“

Wer ist Adrian Benedyczak? Er zerstörte Deutschland in wenigen Minuten. Buffon freut sich

„Knockout“, „Gelöschtes Deutschland“

Die Tageszeitung „Bild“ schätzt die Haltung des deutschen Fußballers eindeutig ein. „Wie Kinder im Nebel. Im dichten Nebel von Aspach können unsere Jungs nicht mithalten“, schrieb er. Feldereignisse werden nur mit dem Wort „KO“ beschrieben, und das Spiel selbst ist „wegen des Nebels im Fernsehen schwer zu sehen“ – berichten Reporter.

Die Zeitung „TZ“ wiederum schrieb, dass „die deutsche Jugend von Polen ausgerottet wurde“. Die Zeitung verwies auch darauf, dass es die erste Niederlage der deutschen Jugend seit 14 Monaten und zugleich die höchste Niederlage seit sechs Jahren sei. So wurden 2015 junge Deutsche gedemütigt, als sie 5:5 gegen Portugal verloren.

Weitere Sportinhalte finden Sie auch Gazeta.pl.

„Polen ist der stärkste Gegner in der Gruppe“

Das Portal Fussball-nachrichten.de schreibt kurz – „eine Niederlage und ein Fehlstart“. Der Dienst schrieb im Spielbericht, dass Deutschland die Situation in der Gruppe erschwert, obwohl sie immer noch den ersten Platz belegen. In der polnischen Nationalmannschaft erhielt Adrian Benedyczak, die ersten beiden Torschützen, das meiste Lob, dessen Leistungen als „großartig“ bewertet wurden.

Die Filiale von Sky Deutschland schrieb von einem „Dreifachschock beim Start und einer roten Karte“. Auch an die Worte von Trainer Antonio Di Salvo vor dem Spiel wurde erinnert, der sagte: „Polen ist der stärkste Gegner in der Gruppe“.

Michał Leathers erzielt 3:0 im Spiel gegen DeutschlandPolnischer Hurrikan vernichtet Deutschland in 15 Minuten! Ein überraschendes Spiel in el. Euro [WIDEO]

Die polnische Nationalmannschaft unter 21 hat nach fünf Runden 10 Punkte auf dem Konto und Tabellendritter der Gruppe B. Spitzenreiter ist weiterhin Deutschland mit 12 „Punkten“ auf dem Konto. Dieselbe Leistung wurde von Israel erzielt, das jetzt an zweiter Stelle steht.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.