Deutschland auf Kurs, sagt Ilkay Gündogan – Reuters

Deutschland werde versuchen, seine Siegesserie unter Trainer Hansi Flick in den kommenden Tagen gegen Israel und die Niederlande fortzusetzen, aber die Priorität der Mannschaft sei der Höhepunkt am Ende des WM-Jahres in Katar, sagte Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan am Freitag.

Deutschland, viermaliger Sieger, der die erste Runde der Weltmeisterschaft 2018 mit einem Schock-Aus beendete und alle sieben Spiele unter Flick gewann, qualifizierte sich am Ende des Jahres auch für die Weltmeisterschaft.

„Die Aufregung in diesem Jahr war großartig“, sagte Gündogan auf einer Pressekonferenz. „Es ist ein guter Start gegen eine motivierte und junge israelische Mannschaft, dann ein Test für die Niederlande. »

Deutschland empfängt Israel am Samstag in Sinsheim, bevor es am Dienstag in Amsterdam zu einem weiteren Freundschaftsspiel gegen die Niederlande geht.

„Wir wollen erfolgreich in das Jahr starten. Beim Jahresabschluss mit der WM im November und Dezember steht viel auf dem Spiel“, sagte Gündogan.

„Letztes Jahr hatten wir unter Flick die Möglichkeit, der Mannschaft mehr Schwung zu geben. Wir haben unsere Zeit ganz gut genutzt. Wir sind auf einem guten Weg und wollen diesen weitergehen. Das Team muss im Turnier an die Spitze kommen, und das ist unsere Priorität.

Flick übernahm Joachim Löw, nachdem er letztes Jahr in England im Achtelfinale der Europameisterschaft gescheitert war, und hat eine Reihe junger Spieler verpflichtet, um eine Mannschaft zu schmieden, die wieder auf höchstem Niveau mithalten kann.

Darunter auch Freiburgs Verteidiger Nico Schlotterbeck, der am Samstag sein erstes Länderspiel bestreitet, sagte Flick.

„Für uns ist es wichtig, Spieler zu haben, die die mentale Entwicklung haben, um in wichtigen Spielen aufzutreten“, sagte Flick.

„Wir werden sehen, wer das kann und wer wichtige Qualitäten für die Mannschaft hat. »

„Jeder hat acht Monate Zeit, um eine Leistung abzuliefern, die beweist, dass er in dieser Mannschaft spielen will. »

Lesen Sie hier die neuesten ukrainisch-russischen Kriegsnachrichten, Eilmeldungen und Live-Updates.

Rafael Frei

"Gamer. Organizer. Hingebungsvoller Bier-Ninja. Zertifizierter Social-Media-Experte. Introvertiert. Entdecker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.