Deutsch. In Nordrhein-Westfalen gibt es Vorwahlen. CDU Spitzenreiter | Weltnachrichten

Deutsch Westdeutscher Rundfunk zeigt, dass sie, egal wer die Wahl in Nordrhein-Westfalen gewinnt, in die Geschichte eingehen werden. Alles nur, weil die Wahlbeteiligung mit nur 55,5 Prozent sehr niedrig ist.

Deutsch. CDU gewinnt Wahl

Die CDU erhielt 35,7 Prozent der Stimmen. Wähler stimmen. Dagegen erhielt die Sozialdemokratische Partei SPD 26,7 Prozent der Stimmen. Stimme. Die Grünen erreichten 18,2 %, die liberale FDP 5,9 % und die AfD 5,4 %. Die Linke kam nicht über die Fünf-Prozent-Hürde hinaus – sie gewann 2,1 Prozent hinzu.

Schau das Video
PiS will Wahlgesetze ändern? Fogiel: Auf Initiative des Abgeordneten Kukiz wurde zu diesem Thema ein Parlamentsteam gebildet

– Ich werde das Gespräch mit allen jetzt in den Landtag gewählten Vertretern der demokratischen Parteien suchen – sagte Ministerpräsident Hendrik Wüst in Nordrhein-Westfalen Woche Abends im WDR-Fernsehen. – Wir werden eine glaubwürdige und stabile Regierung schaffen, die Antworten auf die Fragen unserer Zeit geben wird.

Russland und Weißrussland bereiten sich auf die Übungen vor. Es gibt Satellitenbilder

– Die Leute haben uns definitiv zur stärksten Kraft gemacht. Es sei ein Mandat, eine zukünftige Regierung zu bilden und zu führen, sagte er und wies auf einen sicheren Sieg für die Partei hin.

Wahlen in Nordrhein-Westfalen. Rekordtief bei den Besucherzahlen

Als er es erzählte Frankfurter RundschauBei Wahlen in Nordrhein-Westfalen ist die Wahlbeteiligung nach Angaben von zwei Dritteln der Wahlkreise historisch niedrig. Nach Auszählung der Stimmen aus 85 (von 128) Wahlkreisen in der Nacht zum Sonntag lag die Wahlbeteiligung bei 55,5 Prozent.

Immobilien (Illustrationsfoto)Die Regierung wird eine weitere Steuer einführen? Es geht um die „brachliegende Wohnung“

Lesen Sie andere ähnliche Informationen auf Hauptseite Gazeta.pl.

Der bisherige Rekordtiefstand lag bei 56,7 Prozent. bei den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen 2000. Zum Vergleich: Bei der Pilkada 2017 lag die Wahlbeteiligung bei 65,2 Prozent.

Helfen Sie der Ukraine, treten Sie der Sammlung bei. Sie zahlen Geld auf der Website ein pcpm.org.pl/ukraine.

Eckehard Beitel

"Unverschämter Zombie-Liebhaber. Freiberuflicher Social-Media-Experte. Böser Organisator. Unheilbarer Autor. Hardcore-Kaffeeliebhaber."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.