Deutsch. Die tragische Bilanz der Flutopfer. 103 Tote, 1.300 gesucht | Weltnachrichten

Wie berichtet von Reuters, stieg die Zahl der Todesopfer durch Überschwemmungen in Westdeutschland auf 103. Die Gesamtzahl der Menschen, die in Westeuropa durch schlechtes Wetter gestorben sind, beträgt bisher 117.

Schau das Video
Ein Experte für die Bedeutung von Winter und Klimawandel in diesem Jahr

Deutsch. 1.300 Personen stehen noch auf der Fahndungsliste. „Man muss glauben, dass es einigen dieser Leute gelungen ist, dem Wasser zu entkommen“

AP er schrieb jedoch, dass die Mautgebühren steigen könnten, da die Rettungsaktionen und die Suche nach vermissten Personen andauern. Die Rheinland-Pfalz-Behörde teilt mit, dass v Ergebnisse Bei den Überschwemmungen kamen mindestens 50 Menschen ums Leben, davon 10 behinderte Patienten aus Behandlungszentren. In Nordrhein-Westfalen ist die Zahl der Todesopfer auf 43 gestiegen. Einige der Opfer waren Menschen, die ihr Leben verloren, als Gebäude durch Erdrutsche einzustürzen begannen.

Deutsch. Der Saldo der Flutopfer wächst weiter. Merkel spricht von einer Katastrophe

In Deutschland stehen noch rund 1.300 Personen auf der Vermisstenliste. Behörden geben an, dass eine so hohe Zahl auf fehlenden Kontakt zu diesen Personen zurückzuführen sein kann, z. Telefonausfälle und Stromknappheit. „Man muss glauben, dass es einigen dieser Leute gelungen ist, aus dem Wasser zu fliehen“, sagte der Ortssprecher Frank Rock im deutschen Fernsehen. – Letzte Nacht haben wir es geschafft, 50 Leute aus ihren Häusern zu holen. Wir versuchen, 15 Leute zu erreichen, von denen wir wissen, dass sie Hilfe brauchen – fügte er in einem abendlichen Interview hinzu.

Deutsche Umweltschützer sowie belgische Klimatologen warnen, dass solche Situationen aufgrund des Klimawandels häufiger auftreten werden. – Einige Teile Westeuropas hatten zwei Tage lang mit einer Niederschlagsmenge zu kämpfen, die in diesem Gebiet selbst in zwei Monaten nicht vorhanden war. Erschwerend kommt hinzu, dass der Boden bereits mit früheren Niederschlägen gesättigt ist und nicht so viel Wasser wie möglich aufnehmen kann, sagte Clare Nullis, Sprecherin der World Meteorological Organization.

Überschwemmungen in BlégiaÜberschwemmungen in Belgien. Evakuierung ist wie die berühmte Statue der globalen Erwärmung

900 Soldaten nehmen an der Rettungsaktion in Deutschland teil. Tausende Menschen wurden obdachlos, nachdem die Überschwemmungen ihre Konstruktion vollständig zerstört oder beschädigt hatten, so dass sie wahrscheinlich abgerissen werden.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.