Aufregung wegen Disqualifikation: Tschechischer Triathlet mit Spuckrennen konfrontiert

Die Feier wurde von Enttäuschung abgelöst. Petra Kuříková wurde in Michnov vom Arena Games Super Sprint Triathlon disqualifiziert. Er spuckte auf den Boden, was die Organisatoren ablehnten.

Er schlug fünf Teilnehmer im ersten Rennen und bereitete sich auf die zweite Runde vor. Allerdings hatte sich herumgesprochen, dass der tschechische Konkurrent wegen Spucken nicht weiterfahren konnte. „Ich kann es immer noch nicht glauben. Ich habe gewartet, bis die Mädchen das zweite Rennen beendet haben, und dann habe ich versucht, mich mit der Jury auf eine Strafe zu einigen, aber sie war ungültig. Gemäß den Regeln des World Triathlon ist bei der Teilnahme an diesem Rennen das Spucken von irgendetwas verboten“, kommentierte der tschechische Vertreter.

Das Rennen fand in Deutschland statt und der Vorfall ereignete sich am 9. April. Kuříková wird das kommende Rennen in London trainingsbedingt verpassen. Er überlegt noch, am ersten Mai-Wochenende die Endstation in Singapur zu besuchen.

Und was genau ist die Arena Triathlon Series? Es ist ein neues halbvirtuelles Format unter der Schirmherrschaft von World Triathlon und privaten Super League-Verbänden. Das Rennen besteht aus 200 Metern Schwimmen, 4 Kilometern Radfahren und 1 Kilometer Laufen. Radfahren und Laufen finden in einem Simulator auf der virtuellen Plattform Zwift statt. Wie es aussieht, können Sie sehen Youtube hier. Sie traten in vier Destinationen an. Am Ende wird der Weltmeister im Esports gekrönt.

Ich denke, der World Triathlon hatte große Hoffnungen in dieses Format gesetzt, weil der zweistündige olympische Triathlon zu lang für das Fernsehen war,„erklärte die disqualifizierte Kuříková.

2020 zeigt Triathlet Diego Méntrida den Sport des Jahres. Er meldete sich freiwillig für den Sieg:

ich

TN.cz

Astor Kraus

"Analyst. Gamer. Freundlicher Entdecker. Unheilbarer Fernsehliebhaber. Twitter-Liebhaber. Social-Media-Wissenschaftler. Amateur-Web-Freak. Stolzer Zombie-Guru."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.