Atalanta noch Waise des verletzten Gosens: „Ich muss wieder den Mund halten“

Insgesamt ist die Saison positiv gestartet Robin Gosens, Autor von zwei wichtigen Toren gegen Villarreal und Sassuolo, der seine Rolle als Anführer bei den elf Toren von Gasperini unter Beweis gestellt hat: Oberschenkelverletzung Am 29. September im „Gewiss-Stadion“ mit den Young Boys repariert, sprengte jedoch die Bank.

Seitdem steht der Deutsche an der Box und wartet auf eine Rückkehr, die scheinbar vorbei ist: In den letzten Tagen kehrte er sogar ins Gruppentraining zurück, bevor ihn ein neues körperliches Problem zwang, ein zweites Mal die weiße Flagge zu hissen. in ein paar Monaten.

Die Bestätigung der Unterbrechung kam direkt von Gosens selbst mit einem am Mittwochabend auf Instagram veröffentlichten Post, in dem er die Verschiebung seiner regulären Rückkehr auf den Platz ankündigte.

„Ich wollte zurück auf den Platz, um der Mannschaft zu helfen, aber leider habe ich ein Trainingsproblem, das mich wieder zum Schweigen zwingt. Ich habe hart gearbeitet, um so schnell wie möglich zurückzukommen, aber leider ist dies passiert. Es tut mir sehr leid. für das Team und die Fans! Ich werde alles geben, um so schnell wie möglich zurückzukommen und das zu tun, was ich am meisten liebe.“

Die 2021er Gosens können somit als überstanden betrachtet werden: Der Sucher konzentriert sich auf das neue Jahr und das Heimspiel mit Turin am Dreikönigstag, auch wenn die Gefahr einer weiteren verzögerten Rückkehr real ist.

Schlechte Nachrichten für Gasperini, der daher am kommenden Mittwoch bei Atalanta-Villarreal nicht gegen ihn spielen wird, ein Spiel, das um jeden Preis gewonnen werden muss, um die Qualifikation für das Achtelfinale der Champions League zu holen.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.