YouTube Music: Jetzt können Sie im Hintergrund hören, ohne die Premium-Version zu haben

12.05.2020 YouTube Music-Logo. FORSCHUNGSPOLITIK UND TECHNOLOGIE GOOGLE BLOG

NS Lied, abgesehen davon, dass es für die meisten Menschen angenehm ist, muss es wegen seiner großen soziologischen Bedeutung anerkannt werden, die sich im täglichen Leben manifestiert, wo es für verschiedene Zwecke verwendet wird, z spielt eine grundlegende Rolle im Leben. Und das, wer liebt keine Musik? wenn es uns erlaubt, uns von den alltäglichen Dingen abzulenken, an die wir gewöhnt oder programmiert wurden. Aus diesem Grund ist es wichtig zu erwähnen, dass für Benutzer, die Akkulaufzeit deutlich sparen möchten, YouTube hat angekündigt, dass die YouTube Music App die kostenlose Hintergrundwiedergabe ermöglicht.

Das sind großartige Neuigkeiten für Audiophile, die ihre Kopfhörer nicht einmal für einen Moment des Tages abnehmen können. Jetzt mit Youtube Musik, keine Notwendigkeit, monatlich zu zahlen. Sie können den Bildschirm ausschalten und Ihre Lieblingssongs und Playlists jederzeit und überall genießen. Derzeit nur für Benutzer verfügbar YouTube Music Premium.

WARUM ÄNDERT YOUTUBE?

Diese Einschränkung (die sehr unplausibel erscheint) hat Gründe. YouTube hat auf seiner Videoplattform schon immer Hintergrundwiedergabe als Ergänzung zur Belohnung derjenigen angeboten, die es im Premium-Format verwenden, einschließlich des Musikbereichs. Es überrascht nicht, dass beide Seiten die gleiche Währung haben, da sie eng verwandt sind.

WANN IST DIE FUNKTION GEÖFFNET?

EFE / EPA / DAN HIMBRECHTS / Archive
EFE / EPA / DAN HIMBRECHTS / Archive

Wenn Sie jedoch YouTube Music jetzt mit Ihrem kostenlosen Konto öffnen, finden Sie nicht die Option, Hintergrundmusik zu hören, wenn Ihr Smartphone gesperrt ist, da es auf alle Konten erweitert wird 3. November Eines der ersten Länder, in denen Sie das neue Update genießen können, ist Kanada und, wie Google darauf hinweist, hat keine „zusätzliche Gebühr“, sodass Benutzer in der Plattform-Community nicht betroffen sind.

Neben dieser Hintergrundwiedergabefunktion bietet YouTube Music zwei weitere Ergänzungen: Zum einen die Möglichkeit, kontinuierlich und zufällig personalisierte Radiosender zu hören, die, wie die App zeigt, „auf Ihren Lieblingssongs, -alben und -künstlern“ basiert. Sekunde, Wir werden eine „benutzerdefinierte zufällige Wiedergabeliste“ haben und ein „Liste von Mixen, die von ihrem Musik-Ökosystem inspiriert sind“, die sich zweifellos mit neuen Bands und Styles weiterentwickeln wird, die wir alle paar Monate aktualisieren.

Schließlich wurde auch die Erfahrung bei der Verwendung von YouTube Music auf Android Auto geändert. Das Update ermöglicht es uns, die App im Auto zu verwenden, damit wir uns auf sicheres Fahren konzentrieren und gleichzeitig ein besseres Freisprecherlebnis genießen können.

WAS IST MUSIK YOUTUBE?

Der kolumbianische Sänger J Balvin tritt während der Aufnahme auf der Bühne auf "Live-Vax" Fundraising-Konzert im SoFi Stadium in Inglewood, Kalifornien, am 2. Mai 2021. - Fundraising-Konzert "Vax Live: Konzert zur Wiedervereinigung der Welt", durchgeführt von der internationalen Interessenvertretung Global Citizen, ermutigt Unternehmen, "Spenden Sie Dollar für Dosen," und für die G7-Regierungen, um Impfstoffvorteile zu teilen.  Das Konzert wird am 2. Mai in Los Angeles aufgezeichnet und am 8. Mai zusammen mit den amerikanischen Fernsehsendern ABC und CBS auf YouTube ausgestrahlt (Foto: VALERIE MACON/AFP)
Der kolumbianische Sänger J Balvin tritt während der Aufzeichnung seines Spendenkonzerts „Vax Live“ im SoFi-Stadion in Inglewood, Kalifornien, am 2. Mai 2021 auf der Bühne auf. – Das Spendenkonzert „Vax Live: The Concert To Reunite The World“, organisiert von eine Interessenvertretungsorganisation Global Citizen, die Unternehmen ermutigt, „Dollar für Dosen zu spenden“, und die Regierungen der G7 dazu auffordern, Impfstoffüberschüsse zu teilen. Das Konzert wird am 2. Mai in Los Angeles aufgezeichnet und am 8. Mai zusammen mit den amerikanischen Fernsehsendern ABC und CBS auf YouTube ausgestrahlt (Foto: VALERIE MACON/AFP)

YouTube Music wurde 2018 angekündigt und ist damit ein relativ neuer Musik-Streaming-Dienst von Google, der sich ausschließlich auf alles konzentriert, was Musik mit der Video-Streaming-Plattform zu tun hat. Mit YouTube Music kannst du offizielle Songs, Alben, Playlists, Künstlersender, Remixe und Live-Versionen von Songs anhören.

Dies ist ein kostenloser Service. Möglicherweise müssen Sie sich zufällige Anzeigen ansehen (2 derzeit verfügbar), bevor das Musikvideo beginnt. Es gibt auch Level YouTube Music Premium, wodurch Werbung entfernt wird, Sie Hintergrundmusik auf Ihrem Mobilgerät hören können (damit Sie die App beenden und weiterhören können) und Sie Songs für die Offline-Wiedergabe herunterladen können.

WEITERLESEN:

Costa Verde: Warum sorgt die Arbeit mit der „Plattform“ bei Magdalena für Kontroversen?
Parodie der peruanischen Nationalpolizei auf Jossmery Toledos Tiktok, aber er ist wütend
Republikanischer Kongress billigt Gesetzgebungsagenda bis 2022

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.