Was ist neu im Jahr 2022?

Nach einem ausstattungsreichen 2021 freuen wir uns auf 2022 und sprechen mit euch darüber, was euch an T-Shirts und Steigeisen erwartet.

Nach einem ausstattungsreichen 2021 freuen wir uns auf 2022 und sprechen mit euch darüber, was euch an T-Shirts und Steigeisen erwartet.

Euro Women, WM in Katar mitten im Winter. Im Jahr 2022 werden die Sportnachrichten reichhaltig und die Ausrüstung wird definitiv im Mittelpunkt stehen. Aber auch abseits des Treffens haben die meisten Fußballfans oder Steigeisenfans auf diverse Ausflugsveranstaltungen gewartet.

Kipsta, Lieferant von Ligue 1 Bällen

Nach einigen Jahren bei uhlsport ist es nun Kipsta, der den offiziellen Fußball für die Ligue 1 und die Ligue 2 liefert. Hinter dieser neuen Partnerschaft, die für die Fußballmarke der Decathlon-Gruppe so wichtig ist, steht der klare Wunsch, berühmt zu werden. (Zu) oft als Low-End-Marke betrachtet, will Kipsta seine Kompetenz in Sachen Balldesign voll zur Geltung bringen.

Von 2022 bis 2023 werden wir daher Lionel Messi, Kylian Mbappe und all die anderen Ligue 1-Stars den von Kipsta ins Auge gefassten und in der Fabrik der französischen Marke entwickelten Ball treffen sehen.

Recycelte Materialien im Mittelpunkt der Markteinführung

Wenn Sie sich für Ausrüstung und insbesondere Fußballausrüstung interessieren, müssen Sie bemerkt haben, dass alle Ausrüstungshersteller inzwischen über die Existenz von recycelten Materialien kommunizieren. Tatsächlich haben sich die meisten das Ziel gesetzt, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren, und dafür wird zunehmend verantwortungsbewusstes Design verwendet.

Ohne Zweifel sollte die kommende Saison 2022-2023 eine Bestätigung sein und insbesondere die Nationaltrikots sollten von den großen Veränderungen dieser verschiedenen Marktteilnehmer zeugen. Es bleibt abzuwarten, ob alle mitspielen können: Kürzlich haben Klubs wie Brentford angekündigt, dass sie ihr Heimtrikot in der nächsten Saison wiederverwenden wollen, während Napoli in drei Monaten nicht weniger als zehn Trikots getragen hat.

Neues Raubtier für adidas?

Nachdem er in einer Tarnversion im Feld gesichtet wurde, ist die Veröffentlichung des neuen Predator nicht mehr überraschend. Von den meisten Markenbotschaftern getestet, könnte die neue Iteration des ikonischen adidas-Silos im ersten Quartal 2022 gut landen.

In der Tat, wenn wir der neuesten Einführung der Marke mit drei Streifen glauben, deuten alle auf eine Veröffentlichung zwischen Januar und März für dieses neue Modell hin, das sich durch Texturänderungen und Relief von Predator Freak zu unterscheiden scheint. Wir werden selbstverständlich wachsam bleiben.

Das neue adidas-Logo?

Was wäre, wenn adidas in den kommenden Monaten sein Logo und insbesondere die Trikotauswahl für die WM ändern würde? Während die Gerüchte zunächst nur von Websites aufgegriffen wurden, die sich auf Bademoden-Leaks spezialisiert hatten, war es letztendlich der gesamte Marketingbereich, der diese Ankündigung erfasste.

Laut verschiedenen Medien konnte die deutsche Marke ihr adidas Performance-Logo schlicht und einfach modifizieren, indem sie die „adidas“-Aufschrift entfernte, um nur drei Streifen anzuzeigen. Das Verfahren wurde bereits auf mehrere Textilartikel angewendet, die auf der E-Commerce-Site von adidas verkauft werden.

Erling Haaland am Ende seines Vertrages bei Nike?

Abgesehen davon, dass der Cyborg im Jahr 2022 ganz klar sein Talent und sein Ziel unter Beweis stellen muss, interessiert uns das mögliche Auslaufen seines Vertrages mit Nike und das unvermeidliche Interesse anderer Fußballschuh-Marktgiganten. Haaland bei PUMA? Haaland bei adidas? Heutzutage ist ein Norweger mit einem anderen Partner als dem Mercurial definitiv schwer vorstellbar.

Doch ähnlich wie bei dem Swoosh, den er noch vor wenigen Monaten so sorgsam getarnt hatte, ist der Gedanke eines möglichen Abgangs zu einem anderen Sponsor nicht auszuschließen und dies wird zweifellos einer der ganz großen Momente des Jahres 2022, wenn das Wirklichkeit wird .

PUMA ULTRAWEAVE Technologie auf dem Shirt

PUMAs ULTRAWEAVE-Technologie wurde im vergangenen November eingeführt und ist bereits auf dem italienischen Heimtrikot erhältlich und wird ab der Saison 2022-2023 weltweit verfügbar sein. Also, wie uns erklärt Stefano Favaro und Jacob Bennett Hinter diesem neuen ultraleichten und innovativen Design werden die meisten Schläger betroffen sein. In Frankreich wäre dies beispielsweise offensichtlich für OM, aber auch für Stade Rennais und RC Lens der Fall. Auf der anderen Seite werden Clubs wie Amiens, Nîmes oder Nancy weiterhin klassischere Sublimations-Outfits tragen.

Ballpräsentation WM 2022

Wer hat gesagt, dass die WM 2022 einen neuen Ball bedeutet. Welche neuen Geschichten wird adidas nach Habs 1998, Teamgeist 2006, Jabulani 2010 oder Brazuca 2014 schreiben? Als technischer Partner der FIFA steht adidas seit vielen Jahren hinter dem Design des WM-Balls.

Auch für 2022 wird die Dreifachstreifen-Marke wieder gefragt sein und es besteht kein Zweifel, dass die WM-Auslosung eine Gelegenheit sein sollte, diesen neuen Ball zu präsentieren. Auch in diesem Jahr wird es wieder eines der großen Highlights.

Neues Future Z für Neymar und PUMA?

Seit etwa einem Jahr verkörpert Neymar PUMA Football und insbesondere das Lineup Future Z. Im Dezember 2020 eingeführt und im Laufe des Jahres 2021 leicht modifiziert, könnte das PUMA-Skill-Lineup im Jahr 2022 noch stärker modifiziert werden beobachtet von der Marke für Katzen, wird die Einführung des Future Z 1.3 keine Überraschung sein und wird in der Tat in der Kontinuität des Paares stattfinden, das Samuel Umtiti und James Maddison in den letzten Wochen getragen haben.

Neue Nationalmannschafts-Trikots (CAN 2021, Euro 2022, WM 2022)

Wer hat gesagt, dass neue internationale Wettbewerbe neue Trikots für verschiedene Verbände bedeuten. Ob zur CAN im Januar, zur EM im Juli 2022 oder zur WM, die am 21. November 2022 beginnt, verschiedene Ausrüstungshersteller präsentieren neue Outfits. Daher können wir das ganze Jahr über einige Gesprächstermine von Geräteherstellern finden. Um nichts zu verpassen, wird es natürlich im Fußsack sein.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.