Volkswagen Golf R, klein aber muskulös!

Besondere Zusammenarbeit, Marc Bouchard, Automobiljournalist

Der Volkswagen Golf R und sein theoretisch klügerer Bruder, der GTI, kehren 2022 zurück. Glatter, aufgeräumter denn je behalten sie die Eigenschaften, die sie für Fans so attraktiv machen. Es ist wirklich schwer, ihnen etwas vorzuwerfen, selbst wenn sie nicht perfekt sind.

Was von ihnen verlangt wird, erfüllen sie jedoch perfekt: Unvergessliches Fahrvergnügen bieten, etwas, das die neueste Generation etwas vergessen hat. Kurz gesagt, die beiden kleinen deutschen Fließhecklimousinen haben zweifelsfrei bewiesen, dass ihnen die Evolution liegt. Ich konnte den Golf R ohne Reue probefahren!

Nachrichten, nicht sehr neu

Bevor wir über Fahren und Leistung sprechen, erinnern wir uns an die Situation. Volkswagen hat sich entschieden, die grundlegende Golf-Vermarktung in unserer Region aufzugeben. Nun, ich verstehe immer noch nicht den Grund für diese Entscheidung, keine Beleidigung für VW-Vertreter, aber es ist ihre Entscheidung.

Die gute Nachricht ist, dass der deutsche Hersteller sich immer noch dafür entscheidet, uns die Chance (ja, die Chance) anzubieten, in Kanada zwei Leistungsversionen des Golf der 8. Generation, des Golf GTI und seines Gegenstücks mit Allradantrieb kaufen zu können. (und etwas stärker), der Golf R.

Sie sind zwar etwas verschachtelter als Fahrzeuge. Richtig, sie sind für echte Liebhaber des dynamischen Fahrens konzipiert. Und vor allem, auch wenn die ältere Generation dieser Autos die Dominanz von VW in einem Nischenmarkt markierte, bewiesen die seit langem in Europa verkauften Neueinsteiger, dass wir uns immer verbessern konnten.

Ich habe kein Volkswagen-Tattoo wie einige meiner Kollegen. Ich zittere nicht vor Verlangen, wenn ich einen Passanten sehe, ob jung oder alt. Aber Sie müssen zugeben, dass ich mir jedes Mal, wenn ich mich hinter das Steuer eines GTI oder R setze, sage, dass ich einen Platz für sie in meiner Einfahrt finden werde.

Technologie-Cockpit

Das Cockpit spiegelt die Spitzentechnologie von Volkswagen wider. Grundsätzlich gehören ein beeindruckender zentraler Bildschirm für Komfort- und Unterhaltungssteuerung, Android Auto und Apple, drahtlose Autowiedergabe und Induktionsladung jetzt zur Landschaft. Das System reagiert nicht so schnell wie es möchte, aber wenn es einmal eingestellt ist, sollte es nicht stören.

Vor dem Fahrer ein unverzichtbares digitales Instrumenten-Dashboard, das nach Bedarf personalisiert werden kann. Alle von ihnen sind einfach zu bedienen und erfordern keine große Sorgfalt, um sie zu beherrschen.

Fügen Sie zu diesem stützenden Stuhl Leder hinzu, wie es sein sollte

und Sie werden eine gute Vorstellung von der Atmosphäre auf dem Schiff haben.

Machen Sie sich auf den Weg zum Volkswagen Golf R

Wenn man an Leistung denkt, denkt man an den Volkswagen Golf R. Ich gebe zu, ich fand den kleinen Deutschen immer zu zivilisiert. Ich mag die rebellische Seite und die unbequeme Grenzlinie, aber es ist extremer als ein Ford Focus RS oder Subaru STI. Vor allem, wenn sie nicht ihren aktuellen gentrifizierten Look bieten). Ich weiß nicht, ob es an meinem Alter, meiner Weisheit oder meiner Größe liegt, aber diesmal bleibe ich lieber oben auf dem Golf R.

Die neue Version bietet nun 315 PS, was sich schon jetzt sehen lassen kann. In Kombination mit dem intelligenten Allradantrieb ermöglicht dies die absolute Kontrolle über die Leistung. Aber fügen Sie einige extremere Fahrmodi hinzu, und Sie erhalten ein erstaunliches Auto.

So verfügt der Golf R jetzt beispielsweise über einen Drift-Modus, der eine energischere Kraftübertragung ermöglicht, um einen kontrollierten Schlupf zu fördern. Sie werden verstehen, ich hatte noch keine Gelegenheit, es zu versuchen. Aber sagen wir, wenn (und ich meine, wenn) ich es geschafft habe, werde ich Sie wissen lassen, dass die kontrollierte Schwungeinleitung jetzt einfacher geworden ist. Auch für jemanden, der auf diesem Gebiet nicht so begabt ist wie ich. Aber ich musste es auf einem großen Parkplatz versuchen, der von geschlossenen Geschäften verlassen war….

Ein weiterer Modus, Nürburgring, soll die Fahrleistung weiter verbessern. Von Anfang an wird die Kabine grün (die Strecke trägt den Spitznamen Green Hell), die Motordrehzahl steigt um 500 U / min und der Sound wird lauter. Guter Hinweis, da die alte Version etwas zu leise war.

Schaltgetriebe machen Spaß, Automatik noch mehr, weil sie besser zum Motor passen und eine präzisere Steuerung ermöglichen. Reine Menschen werden Hebel bevorzugen, Leistungsbegeisterte werden DSG wählen.

Ich liebte seine Fahrt und schätzte sein Verhalten im Schnee sehr. Aber ich habe immer noch meine Zweifel: Werde ich wirklich 50.000 Dollar für den Golf R bezahlen?

Im Podcast

Offensichtlich geht es in dieser Podcast-Folge um einen umfassenderen Test und mein wichtigeres Anliegen mit dem Multimediasystem, dem Golf R.

Aber wir reden nicht nur über Leistung. Wir sprachen auch über die Umwelt, Ethanol (umgekehrte Zahlen, aber es passiert) und William hat sogar herausgefunden, welches Modell die besten Chancen hat, auf lange Sicht zu überleben. Viel Spaß beim Zuhören!

Rafael Frei

"Gamer. Organizer. Hingebungsvoller Bier-Ninja. Zertifizierter Social-Media-Experte. Introvertiert. Entdecker."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.