Virtus Bologna und Venedig zu Hause am EuroCup beteiligt, für Trento auf dem Weg nach Litauen – OA Sport

Wir nähern uns dem zwölften Tag in Bezug auf den EuroCup 2021-2022, und die drei italienischen Teams sind bereit, sich auf dem Parkett des zweiten ECA-Bereichswettbewerbs zu treffen. Heimverpflichtungen bei Virtus Bologna und Reyer Venezia, während Trento auswärts in Litauen (kompliziert) seine eigenen Karten spielen muss.

VIRTUS SEGAFREDO BOLOGNA-BUDUCNOST FLÜGE PODGORICA (Dienstag, 1. Februar, 20:30)
Geführtes Training von Sergio Scariolo traf auf die Montenegriner in einem echten Duell auf hohem Niveau. Buducnost hat tatsächlich 7 Siege und 4 Niederlagen, während der Rekord des schwarzen V bei 6-4 liegt. Virtus verlor jedoch im Hinspiel gegen Podgorica mit 86:82. So was Scariolo Nachts, das Spiel präsentieren: „Wieder einmal wurden unsere Vorbereitungen durch weniger überzeugende Nachrichten gestört, aber seit Anfang des Jahres haben wir eine gute Verteidigungsfähigkeit entwickelt, indem wir versuchten, vorbereitet und bereit zu sein, alle Energie zur Verfügung zu stellen. . Es wird ein harter Kampf gegen das Team, das uns in Podgorica geschlagen hat, mit talentierten Spielern von großer Größe und mit Neuzugängen. Kendrick PerryFast alleine konnte sie den Spielverlauf verändern. Das wird eine sehr schwierige Herausforderung, wir müssen schlau sein, zu verstehen, was wir tun können Nutzen Sie die Art von Dienstplan, die wir verwenden können, klug im Umgang mit Angriffen und im Verständnis, wo wir Dinge aufbewahren können, um sie in andere Teile des Feldes zu investieren„.

Basketball, Italiens bester Spieler am 18. Spieltag der Serie A. Imbrò und Cinciarini flogen Treviso und Reggio Emilia. Nah Datome und Bortolani

UMANA REYER VENEZIA-RATIOPHARM ULM (Mittwoch, 2. Februar, 20 Uhr)
Die Mannen von Walter De Raffaele spielen eine entscheidende Herausforderung, um sich dauerhaft aus der Tabellenmitte zu lösen und im letzten Rennen möglichst nicht mit einem achten Platz im Visier zu landen. In Wirklichkeit bedeutete dies, sich nicht für die letzten 16 zu qualifizieren. Ein Team kam, das zwei weitere Siege hatte, was der gleiche Sieg war, den Reyer anstreben musste. Gerade heute wurde vor Venedig gegrüßt Philipp ziehen, in Richtung San Pablo Burgos. Im Hinspiel endete das Spiel 90-83 zugunsten von Ulm mit 19 Punkten Christon Sonntag und 18 von Karim Jalow. Mit einer 9:1-Siegesserie, die sich am vergangenen Samstag fortsetzte, erwies sich die Mannschaft als eine der stärksten der deutschen Liga. In diesem Fall funktioniert es jedoch Spiel Blüte Blüte, eine weitere Waffe, um die knifflige Reise nach Hamburg zu absolvieren. Auf der anderen Seite kommt Venedig trotz Martynas Echodas‘ 24 Punkten zu Hause gegen Brescia mit einem schwachen KO aus.

LIETKABELIS PANEVEZYS-DOLOMITI ENERGIA TRENTO (Mittwoch, 2. Februar, 18:00)
Der Gruppenwechsel von B nach A, eine kompliziertere Aussicht für den einzigen hier beteiligten Italiener. Trento muss in der Tat wirklich gewinnen, um zu versuchen, sich für die zweite Runde zu qualifizieren, nachdem es in bisher 11 gespielten Spielen nur einen Sieg errungen hat. Sein Ansatz war jedoch nicht der beste, angesichts der zwei Niederlagen in ebenso vielen Tagen gegen Varese, der auf ähnliche, aber unterschiedliche Weise kam. Liet Kabelis hat eine 5-6-Bilanz im Wettbewerb und belegt mit einer 13-5-Bilanz und einer langen Erfolgsgeschichte auch den dritten Platz in ihrer Liga. Momente sind, wie gesagt, für Männer kompliziert Molin-Wels, der ohne Toto Forray auskommt und auch auf Jordan Caroline aufpassen muss.

Bildnachweis: Ciamillo

Astor Kraus

"Analyst. Gamer. Freundlicher Entdecker. Unheilbarer Fernsehliebhaber. Twitter-Liebhaber. Social-Media-Wissenschaftler. Amateur-Web-Freak. Stolzer Zombie-Guru."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.