Serie A, Pelé, Tennis und Brignone: das Neueste

Hören Sie die aktuellen Nachrichten in weniger als zwei Minuten

Schau das Video

Gravina: „Beantragte Verschiebung des 30.“. Pele, neuer Krankenhausaufenthalt

Wir bewegen uns auf die Verschiebung der 30. Serie A zu. Ein neues Heiligtum für Pele. An der ATP-Rangliste ändert sich nichts. Brignone verlässt Mailand-Cortina

ROM„Wir fragten Verschiebung des 30. Spieltages der Serie A und wir hoffen, dass die Liga Mancini noch ein paar Tage geben kann.“. Dies teilte der Präsident der FIGC mit Gabriele Gravina In meinem Radio wird auch über die Playoffs berichtet, die auf die Qualifikation Italiens warten Weltmeisterschaft 2022 in Katar. „Leute, wie ich es jeden Monat tue, ging ich ins Krankenhaus, um meine Behandlung fortzusetzen.“. Mit diesen Worten sein soziales Profil Pele kündigte einen neuen Krankenhausaufenthalt in Sao Paulo an, um die Behandlung fortzusetzen Darmkrebs diagnostiziert. Die Top-Ten-Rangliste der Männer blieb Mitte Februar unverändert. Damit ist Matteo Berrettini Sechster-Zehnter, Jannik Sinner. Novak ist immer oben Djokovic. 1240 Punkte liegen noch vor Daniil. Russland Medwedewgefolgt von Alexander Deutschland Zverevwodurch der Vorsprung auf Griechenland auf 510 Punkte reduziert wurde Stefanos TsitsipasRotterdam-Finalisten. Federica Brignone, Silber bei den Giganten und Siebter im Super-G in Peking 2022, sagte, dass „er wirklich nicht glauben kann, dass er in Mailand-Cortina sein wird“, weil – seiner Meinung nach – „der olympische Geist verfliegt“. Hören Sie heute Morgen die Nachrichten

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.