Schwimmmeisterschaft, die 12-jährige Antona Tedesco aus Sarno gewinnt eine Medaille

Giuseppe Canforas fb-Foto

Vom 25. bis 29. Mai 2022 fand im Schwimmbad BellaItalia in Lignano Sabbiadoro die 18. Nationale Schwimmmeisterschaft mit dem Sieg eines jungen Schwimmers aus Kampanien statt. Antonia TedescoMit nur 12 Jahren gewann er drei Podestplätze und wurde Erster im 200 m Freistil, Erster im 200 m Lagen und Zweiter im 100 Schmetterling.

SARNO UND ANTONIA TEDESCO GEWINNEN DREI MEDAILLEN BEI DER SCHWIMMMEISTERSCHAFT

Ein echter Erfolg für die jungen Athleten, die mit dem Club „Olimpia Sport Village“ in Nocera Inferiore trainieren. Antonia stammt aus Sarno, deshalb wollte der Bürgermeister der Stadt, Giuseppe Canfora, ihr einen Post auf ihrem sozialen Profil widmen:

Die sehr junge Schwimmerin Antonia Tedesco hat sich als talentierte Athletin bei der nationalen Schwimmmeisterschaft, die in Lignano Sabbiadoro stattfand, etabliert. Der zwölfjährige Schwimmer aus Sarno, der beim Verein „Olimpia Sport Village“ in Nocera Inferiore trainiert (Trainer Francesco Attilio Pastore), wurde Erster über 200 m Freistil, Erster über 200 Lagen und Zweiter Butterfly. Herzlichen Glückwunsch an Antonia vom Bürgermeister von Giuseppe Canfora, der Sportdelegation Toti Orza und der Stadtverwaltung„.

JUNGES VERSPRECHEN

Die junge Frau könnte eine Kandidatin für Pellegrini werden, der sich erst in diesem Jahr aus dem offiziellen Wettbewerb zurückzog. Der Schwimmer hat sich entschieden, Napoli als sein letztes Rennen zu wählen, die Art von Stabübergabe an den Freestyle, die Pellegrini über die Jahre hinweg siegreich gemacht hat.

Adelmar Fabian

"Hipster-freundlicher Schriftsteller. TV-Enthusiast. Organisator. Generalunternehmer. Internet-Wegbereiter."

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.