Reise in die Welt der Fotografie

Laila Ajmaoui ließ sich von ihrem Instinkt leiten, um das Beste aus dem zu machen, was sie fand. Dieser Fotograf hat ein technisches Diplom in Informationsmanagement und ein Diplom in Betriebswirtschaft der American International Academy of Higher Education and Training sowie den Titel Goodwill Ambassador.

Er ist auch Mitglied der Al-Manara International Organization of Peace Ambassadors in Egypt und der International University for People’s Creativity, Humanity and Peace unter der Leitung von Dr. Hana El-Baqali, und er ist auch Mitglied des Arab Photography Institute.

Laila Ajmaoui erwarb dank ihrer künstlerischen Laufbahn ein ehrenvolles Diplom in der Kunst der Fotografie, einen Doktortitel in Kunst der Deutschen Akademie München und Peking, ein Zertifikat in Bildender Kunst in Amsterdam im Königreich der Niederlande, ein Kunstzertifikat aus China . und die Medal of Creativity des Arab Institute of Photography.

Er hat an mehreren internationalen Ausstellungen teilgenommen und Marokko durch seine künstlerische Beteiligung in einer Reihe von Ländern der Welt geehrt, insbesondere in Ägypten, Deutschland, den Niederlanden, Mexiko, Venezuela, China und dem Irak. Die Künstlerin Laila Ajmaoui konnte ihre neuen Techniken der Fotografie in der internationalen Kunstszene anwenden, um ihren Standpunkt, ihre Wahrnehmung und ihre Philosophie des fotografischen Ausdrucks zu demonstrieren.

Reinhilde Otto

„Allgemeiner Bier-Ninja. Internet-Wissenschaftler. Hipster-freundlicher Web-Junkie. Stolzer Leser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.